Zeit­rei­se durch die Ge­schich­te ei­ner Kult­mar­ke

Das Tech­nik Mu­se­um Spey­er zeigt noch bis En­de März die Son­der­aus­stel­lung „100 Jah­re BMW“

Pforzheimer Kurier - - WAS - WANN - WO - Von unserem Re­dak­ti­ons­mit­glied Mar­tha St­ein­feld

Spey­er. Es war der 7. März 1917, als sich die Baye­ri­sche Mo­to­ren Wer­ke Gm­bH – zu­nächst nur als Her­stel­ler von Mo­to­ren grün­de­ten. Der Auf­ruhr war des­halb groß, als die Fir­ma 1923 erst­mals ein ei­ge­nes Mo­tor­rad, die R32, vor­stell­te. 1928 stieg BMW schließ­lich voll­ends in den Au­to­mo­bil­bau ein und mach­te sich mit der Her­stel­lung an­spruchs­vol­ler Fahr­zeu­ge ei­nen Na­men, der bist heu­te auf der gan­zen Welt be­kannt ist und für Sport­lich­keit, Mo­der­ni­tät und Dy­na­mik steht. Zu­dem be­scher­te die 1972 ge­grün­de­te BMW Mo­tor­sport Gm­bH der Mar­ke in den Fol­ge­jah­ren un­zäh­li­ge Mo­tor­sport­er­fol­ge.

Die Mar­ke BMW steht seit je­her für Sport­lich­keit, In­no­va­ti­on und Tech­no­lo­gie. Den Slo­gan „Aus Freu­de am Fah­ren“ver­kör­pert die Mar­ke schon seit den 1930er Jah­ren. BMW-Mo­del­le be­sit­zen im­mer ei­ne sport­li­che No­te. Wem dies nicht ge­nügt, kann seit den 1970er Jah­ren auf die Mo­dell­pa­let­te der BMW Mo­tor­sport Gm­bH zu­rück­grei­fen. Die meist di­rekt aus dem Mo­tor­sport ab­ge­lei­te­ten Fahr­zeu­ge wer­den be­son­ders von Fah­rern mit sport­li­chem Fahr­stil ge­schätzt.

Der nun stol­ze 100 Jah­re lan­gen Ge­schich­te des Kon­zerns wid­met sich noch bis Frei­tag, 31. März, die Aus­stel­lung „100 Jah­re BMW – Fas­zi­na­ti­on Baye­ri­sche Mo­to­ren Wer­ke“im Tech­nik Mu­se­um Spey­er. Be­son­de­ren Wert wird da­bei auf die Viel­sei­tig­keit der Mar­ke ge­legt: Vom Flug­zeug­mo­tor und Mo­tor­rad über Au­to-Klas­si­ker bis zu sprit­zi­gen Sport­flit­zern ist von al­lem et­was da­bei. Zu se­hen sind in Spey­er un­ter an­de­rem ei­ne Ju-52, ein schi­cker BMW 202 und das Kult­fahr­zeug BMW Iset­ta. Aach der sport­li­che Be­reich ist mit ei­nem BMW 2002 Tur­bo, ei­nem BMW M1 und vie­len an­de­ren ra­san­ten Mo­del­len ab­ge­deckt.

Ser­vice

Die Son­der­aus­stel­lung „100 Jah­re BMW – Fas­zi­na­ti­on Baye­ri­sche Mo­to­ren Wer­ke“ist täg­lich von 9 bis 18 Uhr im Tech­nik Mu­se­um Spey­er zu se­hen und im re­gu­lä­ren Ein­tritts­preis des Mu­se­ums ent­hal­ten.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zur Aus­stel­lung so­wie zum Tech­nik Mu­se­um im All­ge­mei­nen gibt es on­line un­ter der Adres­se www.tech­nik-mu­se­um.de/bmw.

EIN AB­SO­LU­TES KULTAUTO un­ter den Mo­del­len der welt­weit be­kann­ten Mar­ke ist der kom­pak­te BMW Iset­ta. Fo­to: pr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.