Ho­ward und Kess­ler no­mi­niert

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Darm­stadt (sid). Die Ex-Welt­meis­ter Da­vid Storl und Raphael Holz­dep­pe so­wie die Eu­ro­pa­meis­ter Max Heß und Cin­dy Ro­le­der füh­ren das 45-köp­fi­ge Auf­ge­bot des Deut­schen Leicht­ath­le­ti­kVer­ban­des (DLV) für die 34. Hal­len-EM vom 3. bis 5. März in Bel­grad an. Im Team ste­hen ins­ge­samt neun Sport­le­rin­nen und Sport­ler, die in ih­ren Dis­zi­pli­nen in den eu­ro­päi­schen Jah­res-Bes­ten­lis­ten auf den Plät­zen eins bis drei ge­führt wer­den und da­mit als Me­dail­len­kan­di­da­ten gel­ten. Als Num­mer eins des Kon­ti­nents rei­sen Hür­den­sprin­te­rin Pa­me­la Dut­kie­wicz und Ku­gel-Rie­se Storl in die ser­bi­sche Haupt­stadt.

Der Lei­ten­de Di­rek­tor Sport des DLV, Id­riss Gon­sch­in­s­ka, sag­te zum Auf­ge­bot: „Das Team setzt sich aus ar­ri­vier­ten und auch aus vie­len jun­gen Ath­le­ten zu­sam­men. Da­bei freut es mich be­son­ders, dass im Sin­ne der Neu­struk­tu­rie­rung der Na­tio­nal­mann­schaft für 2020 ei­ni­ge jun­ge Ath­le­ten/in­nen in­ter­na­tio­na­le Er­fah­rung sam­meln kön­nen.“Mit da­bei sind auch die Karls­ru­her Chris­toph Kess­ler (800 Me­ter) und Ju­li­an Ho­ward (Weit­sprung) so­wie die für Bay­er Le­ver­ku­sen star­ten­de Ca­ro­lin Wal­ter (4x400 Me­ter) aus Bruch­sal. Die Mann­schaft könn­te sich noch um fünf Per­so­nen ver­klei­nern, falls die­se vom Eu­ro­päi­schen Ver­band EAA über das Ran­king­ver­fah­ren kei­ne Ein­la­dung er­hal­ten soll­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.