Wei­ter im Auf­wärts­trend?

CfR-Er­folgs­er­leb­nis­se we­cken Er­war­tun­gen

Pforzheimer Kurier - - SPORT - Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Ger­not Ot­to

Pforz­heim. Der Start ins Ka­len­der­jahr 2017 von Fuß­ball-Ober­li­gist 1. CfR Pforz­heim beim Punk­te­ren­nen nahm sich mit ei­nem 3:0-Heim­spie­l­er­folg über Ex-Re­gio­nal­li­gist SV Spiel­berg durch­aus ver­hei­ßungs­voll aus, da vor al­lem die zwei­te Halb­zeit ge­gen Karls­bads Ball­tre­ter an­sehn­li­che Zü­ge of­fen­bar­te. Mit dem fol­gen­den 2:2 am Mitt­woch beim Test­match in Spiel­berg ge­gen Zweit­li­gist Karls­ru­her SC setz­ten die Schütz­lin­ge von Trai­ner Teo Rus ei­ne wei­te­re Duft­mar­ke und tre­ten jetzt mit ge­stärk­tem Selbst­ver­trau­en am mor­gi­gen Sams­tag (15 Uhr) in Süd­ba­den beim SV Obe­r­a­chern an.

Dass aus die­sen bei­den CfR-Er­folgs­er­leb­nis­sen zwangs­läu­fig ei­ne kla­re Fa­vo­ri­ten­stel­lung der Man­nen um Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Rutz im Obe­r­a­cher­ner Wald­sport­platz ab­zu­lei­ten sei, nimmt sich für die Pforz­hei­mer Ver­ant­wort­li­chen kei­nes­wegs als si­cher aus. Rus et­wa ver­weist – bei al­lem ge­wach­se­nen Selbst­ver­trau­en sei­ner Elf – auf ein spiel­tech­nisch be­acht­li­ches, von Tho­mas Le­be­rer trai­nier­tes Team der Haus­her­ren, in wel­chem vor al­lem der tor­ge­fähr­li­che Fabian Herr­mann zu den aus­ge­spro­che­nen Ak­tiv­pos­ten ge­hö­re. Den­noch müs­sen die Gold­städ­ter da­mit le­ben, dass die An­spruchs­hal­tung im Um­feld des Holz­ho­fes zum au­gen­blick­li­chen Zeit­punkt merk­lich ge­stie­gen ist und ein zwei­ter Ta­bel­len­platz kei­nes­wegs mehr als uto­pi­sche Plat­zie­rung am Sai­son­en­de ein­ge­stuft wird.

In der Hin­run­de setz­te sich der 1. CfR mit 4:2 ge­gen die Süd­ba­de­ner durch, in der Sai­son 2015/16 sieg­ten die Gold­städ­ter in Obe­r­a­chern mit 2:0. Mitt­ler­wei­le hat sich der SVO ge­gen ein Ab­drif­ten in die ge­fähr­de­te Ta­bel­len­re­gi­on zu weh­ren. Die knap­pe 1:2-Aus­wärts­nie­der­la­ge zu­letzt in Neckar­sulm zei­tig­te zwar ei­nen Auf­schwung, lie­fer­te aber nichts Zähl­ba­res.

Gäs­te-Übungs­lei­ter Rus ver­mag mit Aus­nah­me des nach wie vor ver­letz­ten Serach von Nord­heim so­wie des ge­sperr­ten Tim Schwai­ger auf sei­nen kom­plet­ten Ka­der zu­rück­zu­grei­fen. Der 42-Jäh­ri­ge zeig­te sich zu­dem po­si­tiv da­von an­ge­tan, dass sei­ne Trup­pe die be­acht­li­che Vor­stel­lung ge­gen den KSC oh­ne Ver­let­zun­gen über­stand. „Ich ha­be in bei­den Halb­zei­ten aus­ge­gli­che­ne Mann­schaf­ten auf­ge­bo­ten“, er­klärt er das um­fang­rei­che per­so­nel­le Wech­sel­spiel. Und eben­so ver­moch­ten ei­ni­ge Pforz­hei­mer An­hän­ger ih­re Ge­nug­tu­ung nicht zu ver­ber­gen, dass die Ober­li­ga­Trup­pe mit dem 2:2 ei­ne gu­te Ant­wort gab auf die von ei­nem ho­hen Po­dest er­teil­te For­de­rung des KSC-Sport­di­rek­tors Oli­ver Kreu­zer an des­sen Team, „Pforz­heim weg­zu­hau­en“.

Wasserball-Zweit­li­gist 1. BSC Pforz­heim steht heu­te (20.30 Uhr) vor ei­nem zen­tra­len Spiel um den Klas­sen­ver­bleib. Der Ta­bel­len-Vor­letz­te muss bei Schluss­licht 1. FC Nürn­berg be­ste­hen. Schon mor­gen (18 Uhr) be­strei­tet der BSC sei­ne nächs­te Par­tie, ist beim SV Wei­den aber kla­rer Au­ßen­sei­ter.

Die U-14-Faust­bal­ler des TSV Den­nach ha­ben die süd­deut­sche Hal­len­meis­ter­schaft ge­won­nen. Der würt­tem­ber­gi­sche Ti­tel­trä­ger blieb da­bei oh­ne Satz­ver­lust.

Durch ei­nen kla­ren 63:18-Sieg beim Karls­ru­her TV ha­ben die Lan­des­li­gaBas­ket­bal­le­rin­nen des Grü­nen Stern Kel­tern III die Auf­stiegs­run­de er­reicht.

In der Hand­ball-Be­zirks­li­ga emp­fan­gen die Frau­en des TV Bir­ken­feld am Sams­tag (19 Uhr) die fa­vo­ri­sier­te HSG Pforz­heim III. PK/gl

Tisch­ten­nis

Kreis­klas­se Schü­ler SG Isprin­gen/Neu­lin­gen – TTG Wös­sin­gen TTC Mut­schel­bach II – TTC Ersingen II TTG Wös­sin­gen II – TTV Bil­fin­gen TTV Bil­fin­gen – SG Isprin­gen/Neu­lin­gen 1. TC It­ters­bach II – TTG Wös­sin­gen TTC Ersingen II – TTG Wös­sin­gen II 1. SG Isprin­gen/Neu­lin­gen 9 2. TTC Mut­schel­bach II 8 3. TTG Wös­sin­gen 9 4. TTV Bil­fin­gen 9 5. TTC Ersingen II 8 6. 1. TC It­ters­bach II 8 7. TTG Wös­sin­gen II 9 53:19 36:23 39:31 42:31 37:32 17:46 11:53 6:0 6:2 2:6 4:6 4:6 6:0 17:1 12:4 11:7 10:8 7:9 2:14 1:17

IM TESTDUELL MIT DEM KARLS­RU­HER SC um Mar­vin Meh­lem (links) hat sich der 1. CfR Pforz­heim mit Ka­pi­tän Se­bas­ti­an Rutz wei­te­res Selbst­ver­trau­en er­ar­bei­tet. Fo­to: GES

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.