Drei Jun­gen grei­fen Mi­ni­car-Fah­rer an

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Ein Mi­ni­car-Fah­rer wur­de am Mitt­woch ge­gen 20.15 Uhr von drei Jun­gen an­ge­grif­fen. Laut Po­li­zei­be­richt von ges­tern hat­te der Mann ei­nen Auf­trag, in die Bäz­ner­stra­ße zu fah­ren, um dort ei­nen Fahr­gast auf­zu­neh­men. Dort an­ge­kom­men traf der Ta­xi­fah­rer nie­man­den an. Plötz­lich tauch­ten drei Jun­gen auf, die be­haup­te­ten, den Wa­gen be­stellt zu ha­ben. Sie setz­ten sich auf die Rück­bank des Au­tos. Nach ei­ni­gen Me­tern Fahrt sprüh­te ei­ner der Pas­sa­gie­re dem Fah­rer Pfef­fer­spray ins Ge­sicht. Als die­ser den Alarm­knopf in sei­nem Fahr­zeug be­tä­tig­te, mach­te sich das Trio da­von.

Die Fahn­dung führ­te zu ei­nem 15- und ei­nem 16-jäh­ri­gen Tat­ver­däch­ti­gen. Wei­te­re Er­mitt­lun­gen er­ga­ben, dass ver­mut­lich auch der neun­jäh­ri­ge Bru­der des 15-Jäh­ri­gen be­tei­ligt war. Der Ta­xi­fah­rer wur­de in ei­ner Kli­nik ver­sorgt. Die Jun­gen mach­ten kei­ne An­ga­ben, war­um sie den Mann an­ge­grif­fen hat­ten, in­for­miert die Po­li­zei wei­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.