BNN-Le­ser füh­ren Re­gie

Pri­va­te Film­schät­ze ge­sucht für das Pro­jekt „Zu­rück­ge­spult“

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Karls­ru­he (wit). Heu­te fällt der Start­schuss der BNN-Ak­ti­on „Zu­rück­ge­spult“, die un­se­re Le­ser ak­tiv mit­ge­stal­ten kön­nen. Ge­sucht wer­den pri­va­te Film­schät­ze, die zwi­schen 1930 und 1990 ent­stan­den sind und die ir­gend­wo auf dem Dach­bo­den oder im Kel­ler ein Schat­ten­da­sein fris­ten. Die­se pri­va­ten Film­auf­nah­men – er­gänzt durch In­ter­views mit Ex­per­ten und Zeit­zeu­gen – wer­den das Grund­ge­rüst ei­ner fünf­tei­li­gen DVD-Kol­lek­ti­on bil­den, die die Ge­schich­te der Region und ih­rer Men­schen zum The­ma ha­ben wird: ei­ne fil­mi­sche Zei­t­rei­se über sechs Jahr­zehn­te.

Was im­mer Sie zu Hau­se an Fil­men ha­ben, ob 35 Mil­li­me­ter, Su­per 8 oder Vi­deo – die BNN sind für je­des Ma­te­ri­al dank­bar. Ob pri­va­te oder of­fi­zi­el­le Er­eig­nis­se, sehr per­sön­li­che oder eher do­ku­men­ta­ri­sche Bil­der, Erns­tes oder Ku­rio­ses – der Be­griff Hei­mat hat vie­le Ge­sich­ter und die sol­len sich auf der ge­plan­ten DVD, die im Spät­herbst er­schei­nen soll, wie­der­fin­den. Ih­re Film­schät­ze kön­nen Sie ent­we­der bei den Ge­schäfts­stel­len der BNN ab­ge­ben oder per Post schi­cken. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu dem Pro­jekt und den Teilnahmebedingungen gibt es im „Fä­cher“.

Na­tür­lich soll sich das Stö­bern in zer­schlis­se­nen Schach­teln und stau­bi­gen Kis­ten auch loh­nen. Als Dan­ke­schön fürs Mit­ma­chen be­kommt je­der Teil­neh­mer der Ak­ti­on sei­ne per­sön­li­chen Film­schät­ze di­gi­ta­li­siert auf DVD zu­rück. Und wer freut sich nicht, wenn er die al­ten Schätz­chen auf Fern­se­her, Ta­blet, PC oder per Bea­mer an­schau­en kann.

Foto: Fis­her Pho­to­stu­dio-Ado­be-stock/Ar­chiv Ho­ra

BE­WEG­TE BIL­DER AUS AL­TER ZEIT: Für das BNN-Pro­jekt „Zu­rück­ge­spult“wer­den Fil­me aus sechs Jahr­zehn­ten ge­braucht. Die­ses Bild ent­stand in den 50er Jah­ren in der Dur­la­cher Al­lee in Karls­ru­he.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.