Leu­te heu­te

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Vor ei­nem Jahr trat De­si­gner Ha­rald Glööck­ler (51, Foto: dpa) als Kö­nig Lud­wig XIV. auf, dies­mal ist er im Ge­wand von Kar­di­nal Ri­che­lieu bei der Fast­nachts­sit­zung „Mainz bleibt Mainz“da­bei. Weiß der Mo­de­schöp­fer nicht, dass die Main­zer Fast­nacht die Tra­di­ti­on der re­vo­lu­tio­nä­ren Ja­ko­bi­ner hoch­hält? „Ich bin be­ken­nen­der Roya­list“, ant­wor­tet Glööck­ler und meint wei­ter: „Ich ver­ach­te die gan­zen Re­vo­lu­tio­nä­re.“Wenn sein Auf­tritt in an­ti­roya­lis­ti­schen Krei­sen zu Un­mut füh­ren soll­te, wer­de der Mo­de­de­si­gner im Sin­ne von Kar­di­nal Ri­che­lieu ant­wor­ten: „Sie brau­chen mich nicht zu lie­ben – es reicht, wenn Sie mich re­spek­tie­ren.“

Die Schau­spie­le­rin Ma­ria Furt­wäng­ler (50, Foto: dpa) sieht beim The­ma Frau­en und Gleich­be­rech­ti­gung ei­ne Rück­wärts­be­we­gung. „Den Ein­druck ha­ben wir al­le, glau­be ich“, sag­te Furt­wäng­ler. „Mit dem auf­kom­men­den Po­pu­lis­mus quetscht sich wie­der so ei­ne merk­wür­dig kon­ser­va­ti­ve, rück­wärts­ge­wand­te und pa­tri­ar­cha­li­sche Strö­mung rein, die mir un­heim­lich ist.“Heu­te hat Furt­wäng­ler ei­ne Pre­mie­re in Ber­lin: Im Thea­ter am Kur­fürs­ten­damm spielt sie in der schwar­zen Ko­mö­die „Al­les muss glän­zen“von Noah Haid­le (38). Re­gie führt Ilan Ro­nen (68). Für Furt­wäng­ler ist es nach ih­rem Thea­ter­de­büt 2013 die ers­te gro­ße Haupt­rol­le. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.