Foh­len dü­pie­ren Sand

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Le­ver­ku­sen (sid/BNN). Der frü­he­re Cham­pi­ons-Le­ague-Sie­ger VfL Wolfs­burg hat nach ei­nem Schüt­zen­fest die Ta­bel­len­füh­rung in der Frau­en­fuß­bal­lBun­des­li­ga er­obert. Bei Ab­stiegs­kan­di­dat Bay­er Le­ver­ku­sen setz­te sich der Po­kal­sie­ger 8:1 (2:1) durch und schob sich mit 32 Punk­ten an Tur­bi­ne Pots­dam (31) vor­bei. Denn der sechs­ma­li­ge Meis­ter kam im Klas­si­ker beim 1. FFC Frank­furt am Abend nicht über ein 1:1 (1:1) hin­aus. Punkt­glei­cher Drit­ter ist Meis­ter Bay­ern Mün­chen, der ge­gen den FF USV Je­na zu ei­nem 2:1 (0:1) kam. Pots­dam hat noch ein Spiel in der Hin­ter­hand, Frank­furt (23) bleibt auf Platz fünf.

Beim Wolfs­bur­ger Tor­rei­gen tra­fen Alex­an­dra Popp (10., 83.), Nil­la Fi­scher (14.), Eli­se Bus­saglia (54.), Va­nes­sa Bernau­er (76.), Ba­bett Pe­ter (82.), Emi­ly van Eg­mond (86.) und Ca­ro­li­ne Han­sen (87.). Der zwi­schen­zeit­li­che An­schluss­tref­fer für Bay­er ge­lang Tu­rid Knaak (35.).

Den ers­ten Bun­des­li­ga-Sieg über­haupt fei­er­te Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach. Nach zu­vor zwölf Nie­der­la­gen in zwölf Spie­len sieg­te das Schluss­licht beim SC Sand 1:0 (0:0). San­dra St­ar­manns er­ziel­te in der 62. Spiel­mi­nu­te den ent­schei­den­den Tref­fer. Auf­stei­ger MSV Duisburg sam­mel­te beim 3:3 (1:1) ge­gen den SC Frei­burg ei­nen Punkt im Kampf um den Klas­sen­ver­bleib, 1899 Hof­fen­heim und die SGS Es­sen trenn­ten sich 1:1 (1:0). Dó­ra Zel­ler hat­te die Kraich­gaue­rin­nen in der 37. Mi­nu­te in Füh­rung ge­bracht, Jaque­line Kla­sen ge­lang der Aus­gleich für Es­sen (88.).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.