Halt und Ori­en­tie­rung

Bun­des­tags­mit­glied Kat­ja Mast be­sucht Nie­fern­burg

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS / WETTER -

Nie­fern-Öschel­bronn (PK). Zu­sam­men mit der Bür­ger­meis­te­rin aus Nie­fernÖ­schel­bronn, Bir­git Förs­ter, be­such­te die SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Kat­ja Mast die Nie­fern­burg. Hier fin­den Mäd­chen und jun­ge Frau­en Un­ter­stüt­zung und pro­fes­sio­nel­le Hil­fe, um schwie­ri­ge Le­bens­pha­sen zu über­win­den. „Im Le­ben jun­ger Men­schen läuft nicht im­mer al­les rund.

Des­halb ist es um­so wich­ti­ger, dass ih­nen in Ein­rich­tun­gen wie der Nie­fern­burg Halt und Ori­en­tie­rung ge­ge­ben wird“, so Mast.

Die Ar­beit der Ver­ant­wort­li­chen ha­be die So­zi­al­po­li­ti­ke­rin sehr be­ein­druckt. Die­se Ar­beit sei kein Zu­cker­schle­cken, aber ab­so­lut not­wen­dig für Mäd­chen, die es bis­her wirk­lich nicht leicht im Le­ben hat­ten, aber na­tür­lich auch für das Mit­ein­an­der in der Ge­sell­schaft. Die Plät­ze in der Nie­fern­burg sei­en bun­des­weit be­gehrt und das zu recht.

„Wir kön­nen stolz sein, dass wir ei­ne solch re­nom­mier­te Ein­rich­tung bei uns in der Re­gi­on ha­ben, die Kin­dern und Ju­gend­li­chen zu­rück in die Ge­sell­schaft hilft“, so die Bür­ger­meis­te­rin Bir­git Förs­ter. Mast be­ton­te: „Ju­gend­li­chen Halt und Ori­en­tie­rung ge­ben, die kei­ne Wur­zeln ha­ben, das wird hier in­ten­siv um­ge­setzt.“

VOR DEN PFORTEN der Nie­fern­burg: Kat­ja Mast (Drit­te von rechts) mit Andreas Quincke (von links), Bür­ger­meis­te­rin Bir­git Förs­ter, Mar­ti­na Fritz, Lei­te­rin der Ein­rich­tung, Ca­ri­na Ei­se­le und Da­nie­la Fi­scher. Fo­to: PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.