Eh­ren­ga­be für Schön

14 Pro­zent mehr Sport­ab­zei­chen als noch 2015

Pforzheimer Kurier - - SPORT - GE­EHRT wur­den zahl­rei­che Sport­ab­zei­chen-Ab­sol­ven­ten. Fo­to: Sport­kreis

Pforz­heim (PK). Kein all­täg­li­ches Dop­pel­ju­bi­lä­um fei­ert Hel­mut Schön (80): 60 ab­sol­vier­te Sport­ab­zei­chen und 60 Jah­re Prü­fertä­tig­keit, das be­ein­druckt auch die Sport­kreis­vor­sit­zen­de Gudrun Au­gen­stein, wie sie beim Eh­rungs­abend des Sport­krei­ses Pforz­heim Enz­kreis für be­son­de­re Sport­ab­zei­chenAb­sol­ven­ten und -Prü­fer her­aus­stell­te. Zum Dank ver­lieh Sport­ab­zei­chen­ob­mann Bru­no Au­gen­stein Schön die Eh­ren­ga­be des Deut­schen Olym­pi­schen Sport­bun­des (DOSB).

Eben­falls aus­ge­zeich­net wur­den Rolf Ley­en­de­cker (55 Ab­zei­chen), Max Daub (45), Ger­hard Hess (40), Ka­rin und Adolf Ba­der so­wie Ka­rin Grei­si­ger (je 35), Hel­ga Daub, Win­fried Butz, Wal­ter Rup­pert (je 30), Rein­hil­de Öl­schlä­ger und Det­lev Ul­rich (je 25). Eva Pom­mer-Bills (82) aus Nie­fernÖ­schel­bronn ist er­neut „äl­tes­te Sport­ab­zei­chenAb­sol­ven­tin“. Fünf Jah­re äl­ter ist Heinz Soldtwe­del (St­ein). De­bü­tan­tin An­ni­ka Nest­ler steht hin­ge­gen mit ih­ren sie­ben Jah­ren noch am An­fang ih­rer Sport­ler­kar­rie­re.

„In un­se­rer Sta­tis­tik schlägt das Jahr 2016 mit 772 Ver­eins-Teil­neh­mern und ei­ner Stei­ge­rung von 14 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr zu Bu­che“, be­rich­tet Gudrun Au­gen­stein. Ganz vor­ne liegt die TG St­ein, mit 116 Teil­neh­mern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.