Zwei Räu­ber fest­ge­nom­men

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Mühl­acker/Knitt­lin­gen (PK). Po­li­zei­be­am­te ha­ben am Don­ners­tag in Li­en­zin­gen und Knitt­lin­gen zwei 21 und 32 Jah­re al­te Män­ner fest­ge­nom­men, die im Ver­dacht ste­hen, am 12. Mai ei­nen 23 Jah­re al­ten Mann mit ei­nem Elek­tro­scho­cker und ei­ner Schuss­waf­fe be­droht und Bar­geld ge­raubt zu ha­ben. Dies teil­ten die Staats­an­walt­schaft und Po­li­zei Stutt­gart ges­tern mit. Der 23-Jäh­ri­ge war am 12. Mai nach Stutt­gart ge­reist, um im Auf­trag ei­nes Freun­des ein Au­to ab­zu­ho­len,

Elek­tro­scho­cker und Schuss­waf­fe be­nutzt

das im In­ter­net an­ge­bo­ten wur­de. Die bei­den Tat­ver­däch­ti­gen hol­ten ihn ge­gen Mit­tag ab, um zu dem an­geb­lich zum Ver­kauf ste­hen­den Au­to zu fah­ren. Un­ter­wegs be­droh­ten die bei­den Män­ner ihr Op­fer, zo­gen ei­nen Um­schlag mit meh­re­ren Tau­send Eu­ro Bar­geld aus sei­ner Ta­sche, fes­sel­ten ihn und ver­ban­den ihm die Au­gen. Dann muss­te der 23-Jäh­ri­ge aus­stei­gen, ei­ne Pas­san­tin fand ihn und ver­stän­dig­te die Po­li­zei. Er­mitt­lun­gen führ­ten auf die Spur der bei­den, ein Rich­ter er­ließ Haft­be­fehl.

Bei zwei Woh­nungs­durch­su­chun­gen fan­den die Be­am­ten un­ter an­de­rem das bei der Tat ver­wen­de­te Fahr­zeug auf. Die bei­den Tat­ver­däch­ti­gen wur­den ges­tern dem zu­stän­di­gen Rich­ter vor­ge­führt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.