Die Mess’ hat be­gon­nen

Pforzheimer Kurier - - KARLSRUHE -

kal. Ner­ven­kit­zel und Nost­al­gie: Seit ges­tern dre­hen sich wie­der die Fahr­ge­schäf­te in Karls­ru­he. Bis ein­schließ­lich Mon­tag, 12. Ju­ni, gas­tiert die Früh­jahrs­mess’ an der Dur­la­cher Al­lee. Der Jahr­markt fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 300. Ge­burts­tag. Aus die­sem An­lass gibt es auch ei­ne be­son­de­re Show: Der be­kann­te Hoch­seil­ar­tist Fal­ko Tra­ber wagt die Über­que­rung der Mess’ – er wird so­wohl mit ei­nem Fahr­rad als auch mit ei­nem Mo­tor­rad über die bun­te Stadt aus Ka­rus­sells, Los­bu­den und Im­biss­stän­den „flie­gen“. Die Hoch­seil­show gibt es täg­lich um 18.30 Uhr und um 20 Uhr.

Rund 90 Schau­stel­ler be­spie­len das elf­tä­gi­ge Spek­ta­kel, das mit ei­nem Mu­sik­feu­er­werk en­det. Sei­ne Pre­mie­re fei­ert der neue Fest­wirt An­dre­as Lud­wig mit sei­nem Gastro­dorf „Zum Metz­ger Wirt“. Auf der Büh­ne im Fest­zelt tre­ten un­ter an­de­rem die Grup­pen „Fetz­en­ta­ler“aus Ös­ter­reich (am heu­ti­gen Sams­tag, 18.45 Uhr), „Re­set – die Vollx­ro­cker“(Sonn­tag, 18.45 Uhr) und „Wil­de En­gel“(Sams­tag, 10. Ju­ni, 18.45 Uhr). Der Ein­tritt ist im­mer frei.

Bei den Fahr­ge­schäf­ten ist die Wild­was­ser­bahn „Po­s­ei­don“zum ers­ten Mal auf der Karls­ru­her Mess’. Als Dan­ke­schön für die Treue bie­ten die Schau­stel­ler den Mess’-Be­su­chern am Fa­mi­li­en­tag, Don­ners­tag, 8. Ju­ni, er­mä­ßig­te Prei­se von bis zu 50 Pro­zent.

Die Mess’ ist täg­lich ab 14 Uhr ge­öff­net, am sonn­tags so­wie am Pfingst­mon­tag ab 12 Uhr. i In­ter­net www.karls­ru­he.de/ma­erk­te

Hoch­seil­show mit Fal­ko Tra­ber

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.