„Gut“reicht noch nicht

Ro­bert Har­ting fehlt ein Zen­ti­me­ter zur WM-Norm

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Rehlingen/Sinn (dpa/BNN). Als nach Ro­bert Har­tings letz­tem Wurf die Wei­te von 64,99 Me­ter an der An­zei­ge­ta­fel auf­leuch­te­te, ge­fror dem Dis­kus-Ass für ei­nen kur­zen Mo­ment das Sie­ger­lä­cheln. Ein mick­ri­ger Zen­ti­me­ter fehl­te dem Welt­meis­ter und Olym­pia­sie­ger aus Ber­lin ges­tern bei sei­ner Ring-Rück­kehr nach 275 Ta­gen zur Er­fül­lung der WM­Norm. So war die Freu­de über den Er­folg beim Leicht­ath­le­tik-Mee­ting in Rehlingen et­was ge­trübt. „Es war ein gu­ter Wett­kampf, aber am En­de steht ei­ne Wei­te auf dem Zet­tel“, sag­te Har­ting und füg­te mit ei­nem Au­gen­zwin­kern hin­zu: „Ich hät­te noch mal nach­mes­sen las­sen sol­len.“

Im Sep­tem­ber 2016 hat­te der 32-Jäh­ri­ge beim IS­TAF in Ber­lin sei­nen letz­ten Wett­kampf be­strit­ten. Da­nach muss­te sich der drei­ma­li­ge WM-Cham­pi­on, der bei Olym­pia in Rio we­gen ei­nes He­xen­schus­ses schon in der Qua­li­fi­ka­ti­on ge­schei­tert war, ei­ner Knie­ope­ra­ti­on un­ter­zie­hen. Die Nach­we­hen spürt er im­mer noch. „Mei­ne Bein­ar­beit ist noch nicht op­ti­mal, des­halb ma­che ich tech­ni­sche Feh­ler“, sag­te Har­ting. Ner­vo­si­tät ha­be er vor sei­nem Come­back ge­spürt, be­rich­te­te der äl­te­re Bru­der von Olym­pia­sie­ger Chris­toph Har­ting. Die wol­le er nun ab­bau­en, um dem­nächst ei­ne Wei­te von 66 Me­tern an­zu­grei­fen. Har­ting ver­wies den Mag­de­bur­ger Mar­tin Wie­rig (62,21) und Mar­kus Münch aus Pots­dam (62,16) deut­lich auf die Plät­ze. Die WM im Au­gust in Lon­don hat er fest im Blick: „Ich ha­be nie ge­übt, im Som­mer am Ba­de­see zu lie­gen. Des­halb muss ich zur WM fah­ren.“

Das Speer­wer­fen ge­wann der aus Kirr­lach stam­men­de Andre­as Hofmann von der MTG Mann­heim mit 84,15 Me­tern vor Lars Ha­mann (Dres­den/82,73) und Jo­han­nes Vet­ter (Of­fen­burg/79,41).

St­ab­hoch­sprin­ger Ra­pha­el Holz­dep­pe kam dem WM-Ti­cket nicht ent­schei­dend nä­her. Dem 27-Jäh­ri­gen vom LAZ Zwei­brü­cken fehl­ten als Zweit­plat­zier­tem hin­ter dem Olym­pia-Vier­ten Piotr Li­sek aus Po­len (5,70) mit über­sprun­ge­nen 5,60 Me­ter zehn Zen­ti­me­ter zur Nor­mer­fül­lung.

Über 800 Me­ter fei­er­te Patrick Zwi­cker von der LG Re­gi­on Karls­ru­he nach ei­nem im Win­ter er­lit­te­nen Er­mü­dungs­bruch sein Come­back in Rehlingen. 1:50,28 Mi­nu­ten reich­ten zu Rang acht.

Am Sams­tag hat­te Hoch­sprin­ge­rin Ma­rie-Lau­rence Jung­fleisch vom VfB Stutt­gart in Sinn 1,94 Me­ter über­quert und da­mit die WM-Norm er­füllt. Ten­nis: Eu­ro­sport, 14 und 17.15 Uhr, French Open in Pa­ris, Vier­tel­fi­na­le. Se­geln: Ser­vus TV, 18.55 Uhr, Ame­ri­ca’s Cup, Chal­len­ger Play-offs, Se­mi­fi­nals. Fuß­ball: ZDF, 20.15 Uhr, Län­der­spiel, Dä­ne­mark – Deutsch­land aus Ko­pen­ha­gen. Kurz­fris­ti­ge Än­de­run­gen sind mög­lich.

COME­BACK IM RING: Ro­bert Har­ting ließ beim Mee­ting in Rehlingen in sei­nem ers­ten Wett­kampf nach der Knie-OP den Dis­kus 64,99 Me­ter weit flie­gen. Fo­to: ima­go

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.