Nord­ko­rea tes­tet wei­te­re Ra­ke­ten

Pforzheimer Kurier - - POLITIK -

Seo­ul (AFP/dpa). Nord­ko­rea hat ges­tern nach An­ga­ben des süd­ko­rea­ni­schen Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um of­fen­bar meh­re­re Schiffs­ab­wehr­ra­ke­ten ab­ge­feu­ert. Die Kurz­stre­cken­ra­ke­ten sei­en nach 200 Ki­lo­me­ter Flug ins Ja­pa­ni­sche Meer ge­stürzt, teil­te das Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um in Seo­ul mit. Nord­ko­rea hat­te trotz be­ste­hen­der UN-Re­so­lu­tio­nen und -Sank­tio­nen zu­letzt mehr­fach Ra­ke­ten­tests vor­ge­nom­men. Tests mit Marsch­flug­kör­pern wi­der­sprä­chen nicht den UN-Be­schlüs­sen, sag­te der süd­ko­rea­ni­sche Mi­li­tär­ex­per­te Lee Il Woo. Die­se Ge­schos­se flö­gen lang­sa­mer als bal­lis­ti­sche Ra­ke­ten und könn­ten von Flug­ab­wehr­ge­schüt­zen er­reicht wer­den.

Die EU wei­te­te der­weil ih­re Sank­tio­nen ge­gen Nord­ko­rea aus. 14 wei­te­re Per­so­nen und vier wei­te­re Ein­rich­tun­gen wur­den mit Straf­maß­nah­men be­legt, wie der Mi­nis­ter­rat mit­teil­te. Es wur­den Rei­se­be­schrän­kun­gen ver­hängt, Ver­mö­gen sol­len ein­ge­fro­ren wer­den. Die EU folgt da­mit Vor­ga­ben der UN we­gen der Ra­ke­ten- und Atom­waf­fen­tests Nord­ko­reas. Zu den Sank­tio­nen ge­hö­ren auch Han­dels­ein­schrän­kun­gen.

GILT ALS UN­BE­RE­CHEN­BAR: Nord­ko­reas Macht­ha­ber Kim Jong Un. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.