Kon­zert­chor singt in Ell­men­din­gen

Pforzheimer Kurier - - KULTUR IM ENZKREIS -

Der Süd­west­deut­sche Kon­zert­chor Pforz­heim ver­an­stal­tet am kom­men­den Sonn­tag, 11. Ju­ni, 18 Uhr in der evan­ge­li­schen Bar­ba­ra-Kir­che in Ell­men­din­gen ein geist­li­ches Kon­zert „Jauch­zet dem Herrn“.

Der Süd­west­deut­sche Kon­zert­chor Pforz­heim wur­de im Jah­re 1960 von Gerd Fl­eig ge­grün­det. Als rei­ner Män­ner­chor bau­te er zu den Wer­ken von Franz Schu­bert ei­ne be­son­de­re Be­zie­hung auf.

Der Chor un­ter der Lei­tung von Ma­ki­ta­ro Ari­ma singt über­wie­gend Chö­re von Franz Schu­bert, Sil­cher, Mo­zart oder J. Brahms.

Als So­list wirkt mit: Ma­ki­ta­ro Ari­ma (Bass-Ba­ri­ton). Der Chor wird be­glei­tet von Rei­ko Emu­ra. Sie ist als Kom­po­nis­tin und Pia­nis­tin in­ter­na­tio­nal er­folg­reich. Der Ein­tritt be­trägt zehn Eu­ro. PK

EIN GEIST­LI­CHES KON­ZERT gibt der Süd­west­deut­sche Kon­zert­chor am kom­men­den Sonn­tag in der Ell­men­din­ger Bar­ba­ra-Kir­che. Fo­to: PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.