Chris­tus­be­we­gung fei­ert Fron­leich­nam

Evan­ge­li­sche Lan­des­kir­chen la­den am 15. Ju­ni zu Tref­fen / Got­tes­dienst in Eu­tin­gen

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Am ka­tho­li­schen Fei­er­tag Fron­leich­nam, 15. Ju­ni, sind auch 15 evan­ge­li­sche Chris­tus­ta­ge in Ba­den-Würt­tem­berg. Ver­an­stal­ter sind die Chris­tus­be­we­gun­gen in­ner­halb der bei­den Lan­des­kir­chen. Ei­nes der re­gio­na­len Vor­mit­tags­tref­fen in fro­her Ge­mein­schaft mit Mu­sik und Ge­sang, er­mu­ti­gen­den Im­pul­sen und Se­mi­na­ren zur Ori­en­tie­rung gibt es in der evan­ge­li­schen Kir­che Eu­tin­gen.

Es wird um 10 Uhr mit ei­nem Got­tes­dienst zum The­ma „Je­sus neu se­hen“er­öff­net. Pas­tor Diet­mar Kam­lah von der Süd­deut­schen Ver­ei­ni­gung pre­digt. Um 11 Uhr lädt ei­ne Pau­se der Be­geg­nung mit In­fo- und Im­biss­stän­den ein. Um 11.30 Uhr fol­gen Work­shops und Se­mi­na­re für das Christ­sein im All­tag. „Wie An­be­tung und Lob­preis mir und un­se­rer Ge­mein­de gut­tun“will Frank Claus aus Ih­rin­gen zei­gen, wie man mit At­he­is­ten und An­ders­gläu­bi­gen über Je­sus re­det Stu­di­en­lei­ter Udo Zan­sin­ger vom theo­lo­gi­schen „Fried­rich-Hauß-Stu­di­en­zen­trum“in Schries­heim.

Über „from­me und li­be­ra­le Je­sus­bil­der der Ge­gen­wart und das bi­bli­sches Je­sus­bild“sucht Pfar­rer Paul-Lud­wig Bö­cking (Eu­tin­gen) das Ge­spräch. Stu­die­ren­de der Theo­lo­gie aus Hei­del­berg wir­ken mit. Zum Ab­schluss er­folgt ein Wort zur Ori­en­tie­rung der Chris­tus­be­we­gung Ba­den. Die Lei­tung hat Pfar­rer Bö­cking, der in­ter­es­sier­te Chris­ten aus der Stadt und der Re­gi­on ein­lädt.

In­ter­net

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.