Pech für Pend­ler

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS / WETTER -

Mühl­acker (PK). Pech für Pend­ler: Die Stadt­ver­wal­tung in Mühl­acker lässt den Park­platz öst­lich des Bahn­ho­fes Mühl­acker für ein­ein­halb Wo­chen we­gen des Fes­tes 2010 teil­wei­se voll schlie­ßen, bie­tet aber für die Pend­ler kei­ne Er­satz­flä­che an. Kri­tik übt der Vor­sit­zen­de der CDU-Ge­mein­de­rats­frak­ti­on, Stadt­rat Gün­ter Bäch­le. „Ei­ne Aus­weich­mög­lich­keit wur­de zwar vo­ri­ges Jahr zu­ge­sagt, die­se Zu­sa­ge wird aber nicht ein­ge­hal­ten. Wel­che Flä­che wird jetzt den Pend­lern zum Aus­wei­chen an­ge­bo­ten?“

We­gen der Ver­an­stal­tung auf dem Li­en­zin­ger Tor ist der lin­ke Be­reich des Park­plat­zes nach der Zu­fahrt Li­en­zin­ger Stra­ße bis Mitt­woch, 14. Ju­ni, voll­stän­dig für den Ver­kehr ge­sperrt. Der rech­te Be­reich des Park­plat­zes nach der Zu­fahrt Li­en­zin­ger Stra­ße ist zu­sätz­lich von Frei­tag, 9. Ju­ni bis Sonn­tag, 11. Ju­ni voll­stän­dig ge­sperrt.

Das Zie­gel­ei­ge­län­de sei der­zeit kom­plett be­legt be­zie­hungs­wei­se ver­mie­tet, ste­he so­mit als mög­li­che Aus­weich­flä­che nicht zur Ver­fü­gung, heißt es in der Ant­wort aus dem Rat­haus. „Das war im Jahr 2016 nicht der Fall und für die Ver­wal­tung nicht ab­seh­bar.“Die be­vor­ste­hen­de Sper­rung des Park­plat­zes fal­le in die Pfingst­fe­ri­en. Die Stadt­ver­wal­tung ge­he von ei­nem nied­ri­ge­ren Park­be­darf bei Pend­ler so­wie von Kun­den und Be­rufs­tä­ti­gen in der In­nen­stadt aus, da sie sich zum Teil im Ur­laub be­fin­den wür­den. „Soll­te der Park­platz be­legt sein, müs­sen die Park­platz­nut­zer wei­ter ent­fernt lie­gen­de Park­plät­ze nut­zen und ge­ge­be­nen­falls et­was frü­her zu­hau­se star­ten oder den Bus für die An­fahrt nut­zen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.