In­for­ma­tio­nen

Pforzheimer Kurier - - REISE -

Aus­kunft: Vi­sitSwe­den, Michae­lis­stra­ße 22, 20459 Ham­burg, Te­le­fon (0 69) 22 22 34 96.

www.vi­sitswe­den.com

An­rei­se: Flü­ge nach Stockholm gibt es ab 130 Eu­ro. Nach Sand­hamn fah­ren Fäh­ren, ent­we­der in gut zwei St­un­den mit den Cin­de­rel­la­bå­tar­na (am Ström­ka­jen) oder ab Stavs­näs in gut ei­ner St­un­de. www.strom­ma.se

www.wax­holms­bo­la­get.se

Über­nach­tung: Das äu­ßerst be­lieb­te Sand­hamn Se­glar­ho­tel, (Te­le­fon (00 46) 8 57 45 04 00) ist ein Tra­di­ti­ons­ho­tel di­rekt an der Ma­ri­na mit 215 Bet­ten. Das Som­mer­pa­ket im Dop­pel­zim­mer mit Früh­stück und Abend­es­sen gibt es ab 125 Eu­ro pro Per­son. Na­tür­lich war auch das Ho­tel schon Schau­platz ei­nes Ge­walt­ver­bre­chens („Beim ers­ten Schä­ren­licht“).

www.sand­hamn.com.

Das Mis­si­ons­hu­set (Te­le­fon (0046) 8 57 15 30 51) ist ein Bed & Bre­ak­fast und ge­hört zum Värds­hus am Ha­fen.

In Ne­ben­sai­son­pa­ket ab 96 Eu­ro gibt es die Über­nach­tung im Dop­pel­zim­mer, Früh­stück und Abend­me­nü mit Ape­ri­tif. Das Zim­mer Nr. 5 war Schau­platz ei­nes schau­er­li­chen Mor­des („Töd­li­cher Mitt­som­mer“).

www.sand­hamns-vards­hus.de

Sand­hamns Värds­hus (Te­le­fon (00 46) 8 57 15 30 51): Die ers­te Kn­ei­pe stand hier schon 1672. Bier und Schnaps gibt es noch im­mer, aber auch le­cke­re Ge­rich­te. Das Wirts­haus taucht in min­des­tens je­dem zwei­ten Buch als Schau­platz auf.

www.sand­hamns-vards­hus.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.