Drit­te Ta­rif­run­de

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Ett­lin­gen (dpa/lsw). Die Ta­rif­ge­sprä­che für die rund 120 000 Be­schäf­tig­ten im ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Groß- und Au­ßen­han­del ge­hen heu­te in Ett­lin­gen in die drit­te Run­de. Die Ge­werk­schaft Ver­di for­der­te von den Ar­beit­ge­bern die Vor­la­ge ei­nes ver­bes­ser­ten An­ge­bots. Die hat­ten zu­letzt ei­ne Er­hö­hung in zwei Schrit­ten von 1,3 Pro­zent rück­wir­kend zum 1. April 2017 und in der glei­chen Hö­he ein Jahr spä­ter ins Ge­spräch ge­bracht. Der Ver­trag sol­le ei­ne Lauf­zeit von 24 Mo­na­ten ha­ben. Ver­di hat­te ein Plus von 5,6 Pro­zent bei Löh­nen und Ge­häl­tern über ei­ne Lauf­zeit von zwölf Mo­na­ten ge­for­dert. Die Ge­sprä­che wer­den in Deutsch­land re­gio­nal ge­führt. In Nord­rhein-West­fa­len gab es be­reits ei­nen Ab­schluss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.