Küng löst Den­nis ab

Schwei­zer bei der Tour de Suis­se im Gel­ben Tri­kot

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Cham (dpa). Der frü­he­re St­un­denWelt­re­kord­ler Ro­han Den­nis aus Aus­tra­li­en hat sein Gel­bes Tri­kot am zwei­ten Tag der 81. Tour de Suis­se schon wie­der ab­ge­ben müs­sen. Beim 172,7 Ki­lo­me­ter lan­gen Rund­kurs um Cham, auf dem vier Berg­wer­tun­gen zu be­wäl­ti­gen wa­ren, hol­te sich der bel­gi­sche Ex-Welt­meis­ter Phil­ip­pe Gil­bert am Sonn­tag den Ta­ges­sieg. Der Schwei­zer Ste­fan Küng über­nahm die Spit­ze in der Ge­samt­wer­tung. Mar­cus Burg­hardt aus Zscho­pau fuhr auf Rang sechs des Ta­ges­klas­se­ments.

Den­nis, der am Sonn­tag 25 Ki­lo­me­ter vor dem Ziel in ei­nen Mas­sen­sturz ver­wi­ckelt war, hat­te zum Auf­takt den Pro­log ge­won­nen. Der BMC-Fah­rer war am Sams­tag beim sechs Ki­lo­me­ter lan­gen Rund­kurs in Cham mit 6:24 Mi­nu­ten acht Se­kun­den schnel­ler als Küng. Mat­thi­as Bränd­le aus Ös­ter­reich fuhr mit ei­ner Se­kun­de Rück­stand auf den drit­ten Platz.

Pro­mi­nen­tes­ter deut­scher Star­ter in der Schweiz ist John De­gen­kolb. Der Klas­si­ker­jä­ger will un­be­dingt ei­nen Etap­pen­sieg, der als Mo­ti­va­ti­on für die Tour de Fran­ce die­nen soll. Bei der Frank­reich-Rund­fahrt peilt der Thü­rin­ger aus Ober­ur­sel im fünf­ten An­lauf sei­nen ers­ten Etap­pen­sieg an.

BEIM HEIM­SPIEL hat sich Ste­fan Küng nach der zwei­ten Etap­pe der Tour de Suis­se an die Spit­ze der Ge­samt­wer­tung ge­setzt. Foto: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.