DOSB be­grüßt Dop­pel­ver­ga­be

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Berlin (sid). Der Deut­sche Olym­pi­sche Sport­bund (DOSB) hat die ge­plan­te Dop­pel­ver­ga­be der Olym­pi­schen Som­mer­spie­le 2024 und 2028 an die Städ­te Paris und Los Angeles be­grüßt. Die Exe­ku­ti­ve des In­ter­na­tio­na­len Olym­pi­schen Ko­mi­tees (IOC) hat­te am Frei­tag ei­ne ent­spre­chen­de Emp­feh­lung an die IOCMit­glie­der ver­ab­schie­det, die dar­über am 11. und 12. Ju­li in Lau­sanne be­ra­ten.

„Die Dop­pel­ver­ga­be der nächs­ten Olym­pi­schen Spie­le ist zu be­grü­ßen. Nach Süd­ame­ri­ka und Asi­en fin­den die Spie­le dann wie­der in Eu­ro­pa und in Nord­ame­ri­ka statt. Das gibt Pla­nungs­si­cher­heit für die nächs­ten Jah­re mit zwei äu­ßerst at­trak­ti­ven Stand­or­ten, die her­vor­ra­gen­de Be­din­gun­gen für den Sport bie­ten“, sag­te der DOSB-Vor­stands­vor­sit­zen­de Micha­el Ve­sper. Auch Cle­mens Prokop, Prä­si­dent des Deut­schen Leicht­ath­le­tik-Ver­ban­des, hält den Be­schluss für sinn­voll.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.