FC Fle­hin­gen stoppt Forch­heim

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Walz­bach­tal (rc/ron). Die Sport­freun­de Forch­heim in der Re­le­ga­ti­on – es ist schon fast ein Trau­ma. Zum zwei­ten Mal bin­nen drei Jah­ren sind die Fuß­bal­ler aus der Kreis­li­ga Karls­ru­he am Un­ter­neh­men Auf­stieg in die Lan­des­li­ga ge­schei­tert. Dies­mal war der FC Fle­hin­gen als Bruch­sa­ler Vi­ze­meis­ter als letz­te Hür­de zu hoch. Mit 1:2 (0:1) hat­te Forch­heim in der Ver­län­ge­rung das Nach­se­hen. Be­son­ders die Art der Ge­gen­to­re war für Trai­ner Ralf Fried­ber­ger är­ger­lich: „Es ist bit­ter, wenn man in so ei­nem Spiel zwei Ge­gen­to­re nach Stan­dards be­kommt.“

Auf neu­tra­lem Platz in Wös­sin­gen er­ziel­te Fle­hin­gens Mar­tin Hass­mann in der 17. Spiel­mi­nu­te nach ei­ner Ecke die Füh­rung. Erst ei­ne Vier­tel­stun­de vor dem En­de ge­lang den Sport­freun­den durch Tim Burg der Aus­gleich. In der Ver­län­ge­rung schlug Fle­hin­gen in der 105. Spiel­mi­nu­te nach ei­nem Frei­stoß er­neut durch Hass­mann zu.

In der ers­ten Re­le­ga­ti­ons­run­de hat­te Fle­hin­gen den FSV Bu­cken­berg be­zwun­gen. Forch­heim hat­te den FV Öschel­bronn ge­stoppt.

Die Nie­der­la­ge des Karls­ru­her Fuß­ball-Kreis­li­gis­ten Sport­freun­de Forch­heim in der Re­le­ga­ti­on Lan­des­li­ga/ Kreis­li­ga ge­gen den FC Fle­hin­gen hat Aus­wir­kun­gen auf an­de­re Teams aus dem Fuß­ball­kreis Karls­ru­he. So steigt der SV K-Bei­ert­heim aus der Kreis­li­ga ab. Auch die bis­he­ri­gen A-Li­gis­ten FV Bruch­hau­sen und FC Neu­reut II müs­sen 2017/18 ei­ne Klas­se tie­fer an­tre­ten. Aus der Kreis­klas­se B sind der FV Sulz­bach und der TSV Au­er­bach II ab­ge­stie­gen.

Der TSV Neck­arau hat den ba­di­schen Ver­bands­po­kal der Fuß­bal­le­rin­nen mit 7:6 nach Elf­me­ter­schie­ßen ge­won­nen. Im Fi­na­le be­zwang der Ver­bands­li­ga­meis­ter den Vi­ze­meis­ter KIT SC auf des­sen Platz in Karls­ru­he. Nach 90 Mi­nu­ten stand es 1:1, die Ver­län­ge­rung blieb tor­los. Hel­din im Elf­me­ter­schie­ßen war Neck­ar­aus Tor­hü­te­rin So­fia Ed­wards, die zwei Ver­su­che pa­rier­te.

Im nord­ba­di­schen Rin­ger-Po­kal hat der KSV Schries­heim durch ein 21:4 beim KSV Ketsch das Halb­fi­na­le er­reicht. Dort trifft Schries­heim auf den ASV Dax­lan­den. Au­ßer­dem kämpft der KSV Berg­hau­sen ge­gen die KG Lau­den­bach/Sulz­bach. PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.