Sa­mu­el Koch in Kel­tern

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Kel­tern-Ell­men­din­gen (os). Am kom­men­den Frei­tag, 16. Ju­ni, ist ab 19.30 Uhr der durch sei­nen Un­fall bei „Wet­ten dass . .?“be­kannt ge­wor­de­ne und seit­her quer­schnitts­ge­lähm­te Sa­mu­el Koch zu Gast bei der Christ­li­chen Ge­mein­schaft Ell­men­din­gen im Ge­mein­de­zen­trum an der Wild­ba­der 18. „Rol­le vor­wärts Sa­mu­el Koch & Fri­ends: Ge­dan­ken, Ge­füh­le und Ge­schich­ten“, so ist der Abend um­schrie­ben.

Au­then­tisch, nach­denk­lich und hu­mor­voll ge­stal­tet der Roll­stuhl­fah­rer mit sei­ner po­si­ti­ven Ein­stel­lung „Das Le­ben geht wei­ter als man denkt“den Abend, liest aus sei­nen Bü­chern und er­zählt aus sei­nem Le­ben.

Sa­rah Ele­na Tim­pe, Ehe­frau von Sa­mu­el Koch, ist für die Mu­sik zu­stän­dig. Sie singt ein­fühl­sa­me Bal­la­den und fröh­li­che Gos­pels. Am Kla­vier ist Jo­na­than Koch, der Bru­der von Sa­mu­el.

Kar­ten

Ti­ckets sind im Buch­la­den „Le­se­zei­chen“im Ge­mein­de­zen­trum der Christ­li­chen Ge­mein­schaft oder Re­ser­vie­rung im In­ter­net un­ter www.ti­ckets.cg-ell­men­di­gen.de er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.