Hand­werk im Auf­schwung

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Wies­ba­den (dpa). Hö­he­re Um­sät­ze und mehr Be­schäf­tig­te: Die Hand­werks­be­trie­be in Deutsch­land be­fin­den sich auch im neu­en Jahr wei­ter im Auf­schwung. Im ers­ten Quar­tal des Jah­res 2017 stieg der Um­satz im Ver­gleich zum Vor­jahr um deut­li­che 6,5 Pro­zent, wie das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt mit­teil­te. Die kla­re Um­satz­stei­ge­rung sei teil­wei­se auch dar­auf zu­rück­zu­füh­ren, dass das ers­te Quar­tal 2017 drei Ar­beits­ta­ge mehr hat­te als das Vor­jah­res­quar­tal.

Bei der Zahl der Be­schäf­tig­ten in den zu­las­sungs­pflich­ti­gen Ge­wer­ken ging es nach die­sen vor­läu­fi­gen Zah­len nach oben: 1,0 Pro­zent mehr Men­schen als noch im Vor­jahr wa­ren En­de März im Hand­werk tä­tig. Leich­te Rück­gän­ge hat­ten nur zwei der sie­ben ein­zel­nen Hand­werks­grup­pen zu ver­mel­den: Das Le­bens­mit­tel­ge­wer­be (mi­nus 0,1 Pro­zent) und das Hand­werk für den pri­va­ten Be­darf (mi­nus 1,0 Pro­zent). In die­sen bei­den Grup­pen fiel auch die Um­satz­stei­ge­rung am ge­rings­ten aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.