Bur­ger King stellt Bau­an­trag

Die Fast-Food-Ket­te kün­digt bal­di­gen Neu­bau auf der Wil­fer­din­ger Hö­he an

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rem Re­dak­ti­ons­mit­glied Ca­ro­lin Frey­tag

Für den Bau ei­ner neu­en Bur­ger-Kin­gFi­lia­le auf der Wil­fer­din­ger Hö­he hat das Un­ter­neh­men jetzt bei der Stadt ei­nen An­trag ge­stellt, heißt es aus der Pres­se­stel­le der Fast-Food-Ket­te. Liegt die Bau­ge­neh­mi­gung vor, könn­te es schnell ge­hen. Das Bur­ger-King-Re­stau­rant an der Zu­fahrt zur Au­to­bahn war im De­zem­ber 2015 ab­ge­brannt. Schon da­mals hieß es, es sol­le ein neu­es Re­stau­rant an der glei­chen Stel­le ge­baut wer­den.

„Die Vor­be­rei­tun­gen für den Neu­bau des Re­stau­rants lau­fen, ei­nen ge­nau­en Zeit­punkt kön­nen wir aber noch nicht nen­nen“, sagt ein Spre­cher von Bur­ger King auf Nach­fra­ge des Pforz­hei­mer Ku­ri­er. Den Bau­an­trag ha­be man be­reits bei der Stadt ein­ge­reicht. Nun war­te man auf die Bau­ge­neh­mi­gung. „So­bald die vor­liegt, kann mit dem Bau be­gon­nen wer­den.“Schon im kom­men­den Mo­nat könn­te es so­weit sein. „Das Bau­vor­ha­ben wird der­zeit ge­prüft. Das Bau­rechts­amt hat an­ge­kün­digt, ei­ne Ent­schei­dung dar­über im Ju­li zu fäl­len“, sagt Stadt­spre­cher Phil­ipp Muk­her­jee. Zehn bis zwölf Wo­chen ab Bau­be­ginn daue­re es üb­li­cher­wei­se, bis ei­ne neue Bur­ger-King-Fi­lia­le steht, er­klärt ein Spre­cher der Fas­tFood-Ket­te. „Wie das neue Re­stau­rant letzt­end­lich ge­nau aus­sieht, da­zu kön­nen wir ge­ra­de noch nichts sa­gen. Vom De­sign her ist es auf je­den Fall auf dem neu­es­ten Stand, auf dem bis­her nur sehr we­ni­ge Fi­lia­len in Deutsch­land sind.“Rus­ti­ka­ler soll es wer­den, mit mehr Hol­z­ele­men­ten und Re­tro­ch­arme. Ein neu­er Fran­chiseNeh­mer sei na­tür­lich be­reits ge­fun­den.

Mitt­ler­wei­le sind es fast ein­ein­halb Jah­re, seit ein Brand im De­zem­ber 2015 – aus­ge­löst durch Fett­ab­la­ge­run­gen in ei­ner Dun­st­ab­zugs­hau­be – das Schnell­re­stau­rant völ­lig zer­stör­te.

Auf­grund „ver­si­che­rungs­recht­li­cher Grün­de“ha­be sich der Neu­bau bis­her ver­zö­gert, so Bur­ger King. Das Feu­er ver­ur­sach­te da­mals ei­nen Scha­den von über 600 000 Eu­ro.

Bau­rechts­amt will im Ju­li Ent­schei­dung tref­fen

GRÜNWUCHS STATT BUR­GER: Wo frü­her ei­ne Bur­ger-King-Fi­lia­le stand, hat mitt­ler­wei­le die Na­tur über­nom­men. Seit ein­ein­halb Jah­ren tut sich nichts auf dem Grund­stück auf der Wil­fer­din­ger Hö­he. Fo­to: Eh­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.