Fluss­ex­kur­si­on und Stock­brot­gril­len

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Rem­chin­gen/Pforz­heim (zac). Ur­laub auf dem Land ha­ben zwei Dut­zend Dritt- und Viert­kläss­ler der Pforz­hei­mer Ar­lin­ger- und Mai­häl­den-Grund­schu­len ge­macht. Zu­sam­men mit ih­ren Hort­be­treu­ern An­na Ren­ner, Sa­bi­ne Mül­ler und Kim Fehr ver­brach­ten sie den ers­ten Teil ih­rer Pfingst­fe­ri­en rund um das CVJM-Plätz­le in Wil­fer­din­gen.

„Die Wo­che hat sehr viel Spaß ge­macht, wir hat­ten viel Zeit in der Na­tur und konn­ten Tie­re vom Fal­ter bis zum Wild­schwein ent­de­cken“, stell­te die neun­jäh­ri­ge Pai­ge am En­de et­was er­schöpft, aber zu­frie­den fest. „Das sieht man in der Stadt nicht so oft.“ Wäh­rend En­ri­ce, Noah und Ha­lil das ge­mein­sa­me La­ger­feu­er mit Stock­brot be­son­ders gut ge­fal­len hat, hät­te sich Leo­nie am liebs­ten noch öfter von der Rut­sche im Rem­chin­ger Schloss­bad ins er­fri­schen­de Nass be­ge­ben: „Deut­lich käl­ter war es dann aber in den Wil­fer­din­ger See­wie­sen­quel­len.“

Dort er­kun­de­ten die Kids die wie­der frei­ge­leg­te Quel­le des Kin­de­les­brun­nens, be­vor sie ih­re Ex­kur­si­on wei­ter zu den Tei­chen des Fi­scher­ver­eins führ­te. Un­ter­wegs hat­te nicht nur Ge­net viel Spaß auf dem Wald­spiel­platz. Ech­te Aben­teu­rer ha­ben auch nachts kei­ne Angst: So trau­te sich Sa­lo­me mit ih­ren Freun­din­nen auch mal ei­ne Nacht ins Zelt.

Aber auch im CVJM-Haus gab es viel zu er­le­ben, wie Jes­si­ca, Ce­lia, Re­né und Ney­la be­rich­te­ten: Ne­ben ei­nem Film­abend schaff­ten sie es beim Grup­pen­spiel so­gar, ei­ne Gur­ke an den Mann zu brin­gen – in­dem sie mit ei­ner wohl­tu­en­den Mas­ke war­ben: Ne­ben je­der Men­ge Wis­sens­wer­tem kam der Spaß­fak­tor bei den neu­gie­ri­gen Ent­de­ckern al­so kei­nes­wegs zu kurz.

EI­NI­GES ZU BE­RICH­TEN ha­ben die Hort­schü­ler der Pforz­hei­mer Mai­häl­den- und Ar­lin­ger­schu­le, die die ers­te Fe­ri­en­wo­che rund um das CVJM-Plätz­le in Wil­fer­din­gen ver­brach­ten. Fo­to: Zach­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.