I

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

um not­wen­di­ge For­schungs­pro­jek­te zum au­to­ma­ti­sier­ten und ver­netz­ten Fah­ren durch­zu­füh­ren.“

Im Raum Karls­ru­he soll Tech­nik zum au­to­no­men Fah­ren in den kom­men­den Jah­ren in ei­nem Test­feld ent­wi­ckelt und er­probt wer­den. Es soll nach ei­ner An­lauf­pha­se En­de 2017 nach und nach sei­nen Be­trieb auf­neh­men. Im Ver­gleich zu an­de­ren Test­fel­dern ist in Karls­ru­he be­son­ders, dass ne­ben Au­to­bah­nen und Land­stra­ßen auch der Ver­kehr in der Stadt ein­be­zo­gen wird, der Wis­sen­schaft­ler vor be­son­de­re Schwie­rig­kei­ten stellt. Bei dem Test geht es un­ter an­de­rem um die Fra­gen: Wie kön­nen Ka­me­ras ei­nen Ball spie­len­der Kin­der, der plötz­lich auf die Stra­ße rollt, kor­rekt er­fas­sen? Und wie kön­nen da­durch Un­fäl­le ver­mie­den wer­den? Oder: Wie kön­nen An­ge­bo­te ver­schie­de­ner Mo­bi­li­täts­dienst­leis­ter über di­gi­ta­le Platt­for­men bes­ser ver­zahnt wer­den?

Ge­för­dert wer­den dem­nach For­schungs­vor­ha­ben, die Fra­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on, der In­ter­ak­ti­on und der Wir­kun­gen zwi­schen au­to­no­men Fahr­zeu­gen, den Ver­kehrs­teil­neh­mern und der Um­welt be­ar­bei­ten. Die Frist für Be­wer­bun­gen läuft bis zum 15. Sep­tem­ber. An­trä­ge stel­len kön­nen Hoch­schu­len und ge­mein­nüt­zi­ge For­schungs­ein­rich­tun­gen mit Sitz in Ba­den-Würt­tem­berg.

In­ter­net

http://mwk.ba­den-wu­erttem­berg.de/ de/ser­vice/aus­schrei­bun­gen/

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.