Tra­viata der Oos

Pforzheimer Kurier - - KUNST UND WISSEN -

Die Ver­le­gung von Ver­dis Oper „La Tra­viata“in ei­ne sur­rea­le Zir­kus­welt durch den Re­gie­quer­ein­stei­ger Ro­lan­do Vil­la­zon er­wies sich im Fest­spiel­haus Ba­den-Ba­den als ei­ne durch­aus se­hens­wer­te An­ge­le­gen­heit. Die un­ter­streicht auch der DVD-Mit­schnitt der Pro­duk­ti­on vom Mai 2015. Büh­nen­bil­dern Jo­han­nes Lei­acker und Ko­s­tüm­bild­ner Thi­bault Van­crae­nen­bro­eck ha­ben dem re­gie­füh­ren­den Te­nor ei­ne far­ben­reich-ge­bro­che­ne Spie­le­be­ne vol­ler skur­ri­ler Ge­stal­ten ge­schaf­fen, auf der er die Ge­schich­te der ster­ben­den Vio­let­ta aus dem Rück­blick emo­tio­nal pa­ckend er­zäh­len kann. Mit ly­ri­scher Em­pha­se und Ko­lo­ra­tur-Ge­schmei­dig­keit singt die her­vor­ra­gen­de Ol­ga Pe­re­tyat­ko die Vio­let­ta, der Te­nor Atal­la Ayan steht ihr als Al­f­re­do kaum et­was nach, die er­folg­rei­che Tri­as run­det der re­la­tiv jun­ge Bass-Ba­ri­ton Si­mo­ne Pia­zol­la als Va­ter Ger­mont ab. Das auf In­stru­men­ta­ri­um der Ent­ste­hungs­zeit der Oper mu­si­zie­ren­de Baltha­sar-Ne­u­mann-En­sem­ble setzt un­ter der dra­ma­tisch zu­pa­cken­den Lei­tung von Pa­blo He­rasCa­sa­do auf ei­nen sehr trans­pa­ren­ten, klang­farb­lich ge­schärf­ten Ver­di. sws

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.