Hit­ze­wel­le zum Som­mer­be­ginn

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Of­fen­bach (dpa). Deutsch­land steht ei­ne hei­ße Wo­che be­vor. Pünkt­lich zum ka­len­da­ri­schen Som­mer­be­ginn am Mitt­woch klet­tern die Tem­pe­ra­tu­ren ver­brei­tet bis auf 35 Grad. Schon für Heu­te er­war­tet der Deut­sche Wet­ter­dienst (DWD) in Of­fen­bach Wer­te jen­seits der 30-Grad-Mar­ke. Nur im Nor­den bleibt es mit 20 bis 25 Grad et­was küh­ler. Mit den Tem­pe­ra­tu­ren stei­gen al­ler­dings auch die UV-Wer­te.

Ver­ant­wort­lich für die hoch­som­mer­li­che Hit­ze ist ein Hoch na­mens „Con­cha“, an des­sen Nord­west­sei­te sehr war­me Luft nach Deutsch­land fließt. Be­glei­tet wird die Hit­ze von teil­wei­se kräf­ti­gen Ge­wit­tern, die sich vor al­lem über der Al­pen­re­gi­on ent­la­den kön­nen. Am Mitt­woch tau­chen Vor­bo­ten ei­nes Wet­ter­wech­sel auf. Ei­ne Mi­schung aus Kalt- und Warm­front sorgt dann zwi­schen Flens­burg (20 Grad) und Frei­burg (35 Grad) für ei­nen Tem­pe­ra­tur­un­ter­schied von 15 Grad. Blitz und Don­ner be­en­den zum nächs­ten Wo­che­n­en­de hin die Hit­ze­wel­le, zu­min­dest in der Mit­te des Lan­des.

AB­KÜH­LUNG ER­WÜNSCHT: In den nächs­ten Ta­gen steht Deutsch­land ei­ne Hit­ze­wel­le be­vor. Die Tem­pe­ra­tu­ren sol­len bis auf 35 Grad klet­tern. Be­glei­tet wird die Hit­ze von kräf­ti­gen Ge­wit­tern. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.