Qi­gong im Stadt­gar­ten

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Der Qi­gon­gWe­gP­forz­heim lädt erst­mals am 26. Ju­ni, 19 Uhr, in den Stadt­gar­ten ein, um ge­mein­sam in der frei­en Na­tur Qi­gong zu üben. Die Qi­gong-Übun­gen sind ein­fa­che, flie­ßen­de, leicht zu ler­nen­de Übun­gen und kön­nen in je­dem Al­ter durch­ge­führt wer­den.

Sie hel­fen, Stress durch­ak­ti­ve Ent­span­nung ab­zu­bau­en und sind dar­auf ab­ge­stimmt, Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang zu brin­gen, heißt es in ei­ner An­kün­di­gung. Qi­gong ist Teil der Tra­di­tio­nel­len Chi­ne­si­schen Me­di­zin (TCM) und wird zur Vor­beu­gung von Krank­hei­ten, zur Kräf­ti­gung der Mus­ku­la­tur und zur Ent­span­nung des ge­sam­ten Or­ga­nis­mus prak­ti­ziert.

Qi­gong im Stadt­gar­ten fin­det am 26. Ju­ni, 3. Ju­li, 10. Ju­li und 17. Ju­li, 19 bis 20 Uhr statt. Treff­punkt ist beim Bismarck-Denk­mal.

Kon­takt

bir­gi­te­bel@web.de, Te­le­fon (0 72 31) 2 80 92 85.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.