Auf Ent­de­ckungs­tour

Wild­kräu­ter­ex­pe­di­ti­on er­öff­net OGV-Som­mer­fest

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS / WETTER -

Rem­chin­gen-Wil­fer­din­gen (zac). Mit­ten in der Na­tur star­te­te am Sams­tag das drei­tä­gi­ge Som­mer­fest des Obst- und Gar­ten­bau­ver­eins (OGV) Wil­fer­din­gen: Wild­kräu­ter­päd­ago­gin Clau­dia Zwie­t­asch nahm die Be­su­cher mit auf Ent­de­ckungs­tour zu al­ler­lei nütz­li­chen Ge­wäch­sen in der Kü­che und im Haus­halt. Ob Wie­sen­sal­bei, der kom­bi­niert mit et­was Oli­ven­öl je­des Spa­ghet­ti-Ge­richt wür­zig ver­fei­ne­re, die Glo­cken­blu­me, die dem Sa­lat nicht nur op­tisch ei­ne krea­ti­ve No­te ge­be oder die Schaf­ga­be im Leib, die ei­nem al­tem Sprich­wort zu­fol­ge „hilft je­dem Weib“– zu zahl­rei­chen Grä­sern und Kräu­tern hat­te Zwie­t­asch die pas­sen­de Ver­wen­dungs­mög­lich­keit pa­rat.

Manch­mal kön­ne man auch ein­fach nur die Schön­heit der Na­tur ge­nie­ßen, bei­spiels­wei­se beim mitt­ler­wei­le sel­ten an­zu­tref­fen­den Zit­ter­gras, das auf den ma­ge­ren Wie­sen rund um den OGV-Lehr­gar­ten wächst. „Nur ei­ne Bier­blu­me gibt es wohl nicht“, scherz­te ein Be­su­cher und staun­te um­so mehr, als ihm Zwie­t­asch ver­riet, dass der Gun­der­mann schon vor dem Rein­heits­ge­bot als Brau­ge­würz zum Ein­satz kam.

Selbst wer beim vie­len Bü­cken nach den Pflan­zen den Rü­cken spür­te, konn­te beim an­schlie­ßen­den Kräu­ters­nack noch ei­nen Tipp mit nach Hau­se neh­men: „Spitz­we­ge­rich ins Kreuz soll hel­fen.“In ge­sel­li­ger Run­de lock­te der strah­len­de Son­nen­schein auch am Sonn­tag ei­ni­ge Be­su­cher mit dem Au­to, Fahr­rad oder zu Fuß ins „Lam­pen­loch“und füll­te das be­wir­te­te Fest­zelt.

Wäh­rend ei­ne klei­ne Hol­der-Trak­tor­aus­stel­lung und Blü­ten­im­pres­sio­nen in den Lehr­gar­ten lock­te, wo die Fach­war­te des Ver­eins im Ge­spräch Re­de und Ant­wort stan­den, konn­ten die jun­gen Be­su­cher zu­sam­men mit Ca­ri­na Kir­chen­bau­er flei­ßig Ton­töpf­chen ver­zie­ren, um ih­re ei­ge­nen Son­nen­blu­men zu bas­teln.

Auch am heu­ti­gen Mon­tag lockt das ge­sel­li­ge Bei­sam­men­sein ab 16.30 Uhr ins be­wir­te­te Fest­zelt an der Ver­län­ge­rung des Wil­fer­din­ger Eich­wald­we­ges.

„Für fast al­les ist ein Kraut ge­wach­sen“

RUND UM DEN VER­EINS­GAR­TEN gin­gen die Be­su­cher des Som­mer­fests mit Wal­d­und Wild­kräu­ter­päd­ago­gin Clau­dia Zwie­t­asch ins Grü­ne. Fo­to: zac

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.