Schie­ße­rei mit der Po­li­zei

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Of­fen­burg (BNN). In Of­fen­burg hat es ges­tern Nacht ei­ne Schie­ße­rei zwi­schen der Po­li­zei und ei­nem vor­be­straf­ten Ge­walt­tä­ter ge­ge­ben. Ver­letzt wur­de da­bei nie­mand, teil­te das zu­stän­di­ge Prä­si­di­um mit. Nach den bis­he­ri­gen Er­mitt­lun­gen hat­te der 31-Jäh­ri­ge zu­nächst ei­nen Be­kann­ten auf­ge­for­dert, sei­ne Geld­schul­den zu­rück­zu­zah­len. Da­bei sei es mit ei­ner drit­ten Per­son zu ei­ner Aus­ein­an­der­set­zung ge­kom­men, in de­ren Ver­lauf der 31-Jäh­ri­ge die­ser mit ei­nem Mes­ser in den Arm ge­sto­chen ha­be.

Ei­ni­ge St­un­den spä­ter feu­er­te er mit ei­ner Schuss­waf­fe mehr­mals in Rich­tung ei­nes an­de­ren Man­nes, traf die­sen je­doch nicht, hieß es wei­ter. Der 31-Jäh­ri­ge sei dann vor zwei hin­zu­ge­ru­fe­nen Po­li­zis­ten ge­flüch­tet und ha­be auch auf sie ge­schos­sen. Ei­ner der Be­am­ten ha­be das Feu­er er­wi­dert. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, er­gab sich der Mann dar­auf­hin. Bei der Waf­fe ha­be es sich um ei­ne Schreck­schuss­waf­fe ge­han­delt. Ge­gen den 31-Jäh­ri­gen wur­de mitt­ler­wei­le Haft­be­fehl er­las­sen, un­ter an­de­rem we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.