Aus­schuss be­grüßt Si­cher­heits­kon­zept

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

fre. Nach­dem die Stadt in drei Ver­an­stal­tun­gen der Rei­he „Si­che­res Pforz­heim“die Mei­nung der Bür­ger ein­ge­holt hat, steht nun das neue Si­cher­heits­kon­zept der Stadt. Ges­tern be­schäf­tig­te sich nun der Aus­schuss für öf­fent­li­che Ein­rich­tun­gen da­mit.

Das Kon­zept sieht un­ter an­de­rem die Ein­rich­tung ei­ner Ci­ty-Strei­fe, Vi­deo­über­wa­chung, den Aus­bau von Be­leuch­tung, ver­stärk­te Pol­ler am Ein­gang Fuß­gän­ger­zo­ne, grö­ße­re gel­be Sä­cke und ei­ne Ab­fall­zei­tung vor. Auch die In­nen­stadt soll öf­ter ge­rei­nigt wer­den. „Das ist wirk­lich ge­lun­gen“, kom­men­tier­te Stadt­rat Wolf­gang Schick (CDU) die Vor­la­ge, der die Vi­deo­über­wa­chung gern wei­ter aus­bau­en wür­de. Der­zeit geht es vor al­lem um den Bahn­hofs­be­reich. Chris­tof Wei­sen­ba­cher (WiP/Die Lin­ke) mahn­te, be­son­ders auf die Qua­li­fi­ka­ti­on der Ci­ty-Strei­fen zu ach­ten. Em­re Naz­li (GL) sieht es als Haupt­auf­ga­be, die Bür­ger zur Iden­ti­fi­ka­ti­on mit ih­rer Stadt zu brin­gen, um Pforz­heim sau­be­rer zu ma­chen.

Für Ci­ty-Strei­fe und Vi­deo­über­wa­chung hol­te sich der Ers­te Bür­ger­meis­ter Dirk Bü­scher be­reits ges­tern das Ja der Aus­schuss­mit­glie­der – für ei­ne schnel­le­re Um­set­zung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.