Kind bei Un­fall ver­letzt

Pforzheimer Kurier - - KARLSRUHE -

BNN – Schwe­re Ver­let­zun­gen hat ges­tern ein vier­jäh­ri­ges Kind bei ei­nem Un­fall in der Wein­bren­ner­stra­ße er­lit­ten. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war ein 58-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer vom Wein­bren­ner­platz kom­mend in Rich­tung Hübsch­stra­ße un­ter­wegs. Da er auf der lin­ken Sei­te des Fuß­wegs zwei Kin­der ste­hen sah, brems­te er. Plötz­lich sei von rechts der vier­jäh­ri­ge Jun­ge vor ei­nem dort ge­park­ten Fahr­zeug her­vor­ge­lau­fen, um zu sei­nen Ge­schwis­tern auf der an­de­ren Stra­ßen­sei­te zu ge­lan­gen.

Der Au­to­fah­rer ver­such­te noch aus­zu­wei­chen, je­doch wur­de ein Fuß des Jun­gen von ei­nem Rei­fen über­rollt, so die Po­li­zei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.