Schmu­ckes von der Bank weg

„Lan­ge Werk­bank“am En­zu­fer / An 14 Stän­den wird Pforz­heims Ver­gan­gen­heit prä­sen­tiert

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Ul­la Donn-von Yrsch

Schau­en, mit­ma­chen, kau­fen oder in­for­mie­ren, das al­les bie­tet die „Lan­ge Werk­bank“, am Sams­tag, 8. Ju­li von 11 bis 17 Uhr am En­zu­fer Simm­ler­stra­ße, Hö­he Jahn­hal­le. An 14 Stän­den wird ge­zeigt, was Pforz­heim aus­macht, so­wohl in der Ver­gan­gen­heit, als auch in der Ge­gen­wart.

Das Tech­ni­sche Mu­se­um wird an ei­ner his­to­ri­schen Ma­schi­ne de­mons­trie­ren, wie ei­ne Ket­te her­ge­stellt wird. Al­te Schmuck­tech­ni­ken zei­gen auch die Zunft­mit­glie­der Rolf Lind­ner und Lutz Har­tung. Ih­re Pro­duk­ti­ons­ver­fah­ren stel­len auch Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men

DIE „LAN­GE WERK­BANK“ist ein wei­te­res Event im Zu­ge des Schmuck­ju­bi­lä­ums. Frank Schupp, Ger­hard Baral, Sa­rah Böhm­ler, Hans Jörg Voll­mer und Pe­ter Stants­cheff (von links) ha­ben die Ver­an­stal­tung vor­be­rei­tet. Fo­to: Wa­cker

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.