Kat­ze ist nicht gleich Kat­ze

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Wie un­ter­schei­den sich ei­gent­lich Wild- und Haus­kat­ze? Ei­nes der mar­kan­tes­ten Er­ken­nungs­merk­ma­le ist das ver­wa­sche­ne und grau-brau­ne Fell der Wild­kat­ze, be­tont Ex­per­te Axel Wie­land, der beim Bund Ba­denWürt­tem­berg das Pro­jekt „Wild­kat­zen­sprung“ko­or­di­niert. Bei der Haus­kat­ze ist das Fell da­ge­gen eher ge­ti­gert. Nach­fol­gen­de wei­te­re Merk­ma­le der Wild­kat­ze:

• bu­schi­ger Schwanz mit zwei bis drei Krin­geln

• kräf­ti­ger Kör­per­bau, lang­haa­rig

• wuch­ti­ge, brei­te Schnau­zen­form Merk­ma­le der Haus­kat­ze:

• kräf­tig ge­zeich­ne­tes und glän­zen­des Fell

• kurz­haa­ri­ger, spit­zen­den Schwanz

• schlan­ker Kör­per­bau

• zar­te und schlan­ke Schnau­zen­form kam

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.