Ver­lust der Kult­mar­ke

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Düs­sel­dorf (dpa). Der Sport­wa­gen­her­stel­ler Fer­ra­ri hat den Rechts­streit um sei­ne Mar­ke Te­sta­ros­sa ver­lo­ren. Fer­ra­ri müs­se in die Lö­schung der deut­schen und der in­ter­na­tio­na­len Mar­ke Te­sta­ros­sa ein­wil­li­gen, ent­schied ges­tern das Düs­sel­dor­fer Land­ge­richt (Az.: 2a O 166/16). Das Ur­teil kann noch beim Ober­lan­des­ge­richt an­ge­foch­ten wer­den.

Fer­ra­ri ha­be die Mar­ke in den ver­gan­ge­nen fünf Jah­ren nicht mehr aus­rei­chend ge­nutzt, be­grün­de­te ei­ne Ge­richts­spre­che­rin die Ent­schei­dung. „Ei­ne Mar­ke muss ge­nutzt wer­den, da­mit sie ge­schützt bleibt. Das hat das Un­ter­neh­men hier nicht ge­tan.“

Da­mit ge­wann der Nürn­ber­ger Spiel­zeug­fa­bri­kant Kurt Hes­se den Rechts­streit. Fer­ra­ri nut­ze den Mo­dell­na­men Te­sta­ros­sa seit gut 20 Jah­ren nicht mehr, hat­te der Un­ter­neh­mer ar­gu­men­tiert. Fer­ra­ris des Mo­dells Te­sta­ros­sa wur­den in Ita­li­en von 1984 bis 1996 ge­baut (die BNN be­rich­te­ten aus­führ­lich).

UM­SONST auf­ge­bäumt: Fer­ra­ri ver­liert die Mar­ke Te­sta­ros­sa. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.