Glän­zen­der Kri­mi

Pforzheimer Kurier - - FERNSEHEN -

„Töd­li­che Ver­su­chung“(3sat, 20.15 Uhr): An der Be­zie­hung von Tho­mas (Mar­cus Mit­ter­mei­er) und He­le­na (Ju­lia Ko­schitz) scheint die Zeit spur­los vor­bei­ge­gan­gen zu sein. Doch ei­ne fa­ta­le Selbst­ver­ständ­lich­keit hat sich in ih­re Ehe ge­schli­chen – so hin­ter­häl­tig, dass bei­de das her­auf­zie­hen­de Un­heil erst be­mer­ken, als es schon längst zu spät ist. Der Aus­lö­ser für die Ka­ta­stro­phe ist ein Sei­ten­sprung. Bei ei­ner ih­rer Lie­fer­fahr­ten nach Mün­chen lernt Bio-Bäue­rin He­le­na den Ju­ra-Stu­den­ten Da­vid (Vla­di­mir Bur­la­kov) ken­nen, der ihr je­nen Le­ben­so­dem wie­der ein­haucht, den sie zwi­schen Trak­tor­fah­ren und Mar­me­la­de ko­chen ins­ge­heim ver­lo­ren hat­te. Auch wenn die An­zei­chen für die Af­fä­re win­zig sind, Tho­mas be­merkt sie schnell. Und ihn quält die Un­ge­wiss­heit, bis er sei­nem Ver­dacht nach­geht und da­bei ei­ne Gren­ze über­schrei­tet.

Mit dem knall­har­ten Be­zie­hungs­dra­ma kom­plet­tier­te Re­gis­seur Jo­han­nes Fa­b­rick 2013 sei­ne Tri­lo­gie der Ab­grün­de, die mit „Die Toch­ter des Mör­ders“(2009) und „Töd­li­cher Rausch“(2010) ih­ren An­fang nahm. 3sat zeigt den äu­ßerst ge­lun­ge­nen Kri­mi, der sich durch sein Er­zähl­tem­po, ei­ne sel­ten schö­ne Bild­spra­che und glän­zen­de Haupt­dar­stel­ler aus­zeich­net, nun als Wie­der­ho­lung. tsch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.