Dia­log über die In­nen­stadt

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Die Ent­wick­lung der In­nen­stadt Pforz­heim macht Bür­ger­meis­te­rin Si­byl­le Schüs­s­ler zum The­ma. Sie will den bei­den Sams­ta­gen, 5. und 26. Au­gust, je­weils von 10 bis 12 Uhr im neu­en Pro­jekt­bü­ro zum The­ma für Fra­gen und Dis­kus­sio­nen zur Ver­fü­gung ste­hen. Es ist wie be­reits mehr­fach be­rich­tet in der Öst­li­chen 9 ein­ge­rich­tet und heißt „Kurs In­nen­stadt“.

Wer sich über die Pla­nun­gen zur Neu­ge­stal­tung der Fuß­gän­ger­zo­ne in­for­mie­ren will, die ab kom­men­dem Jahr um­ge­setzt wird, oder über das „Leit­bild & Nut­zungs­kon­zept In­nen­stadt“spre­chen will, ist will­kom­men, heißt es in der An­kün­di­gung der Stadt­ver­wal­tung. Auch Mo­del­le und Plä­ne aus dem Wett­be­werb­li­chen Dia­log­ver­fah­ren für die In­nen­stadt Ost zwi­schen Schloss­berg und Stadt­bi­blio­thek sind in den Räu­men aus­ge­stellt.

„Ich freue mich auf in­ter­es­san­te und in­for­ma­ti­ve Ge­sprä­che zur Zu­kunft un­se­rer In­nen­stadt“, sagt die Bau­bür­ger­meis­te­rin. Sie wol­le mit dem neu­en Pro­jekt­bü­ro für die Stadt­ent­wick­lung ei­nen Ort der Be­geg­nung und des Aus­tauschs schaf­fen, an dem sich Men­schen in Pforz­heim über den wei­te­ren Kurs bei der Gestal­tung In­nen­stadt in­for­mie­ren, ein­brin­gen und ver­stän­di­gen kön­nen.

Bau­bür­ger­meis­te­rin sitzt im Pro­jekt­bü­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.