Un­fall in Dru­cke­rei

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Bei ei­nem Un­fall in ei­ner Dru­cke­rei in der Stra­ße „Im Alt­ge­fäll“ist ein 52 Jah­re al­ter Mann ges­tern schwer ver­letzt wor­den.

Wie die Po­li­zei mit­teilt, war der Ar­bei­ter ge­gen 11.30 Uhr zwi­schen zwei Pa­pier­rol­len ge­ra­ten, die ein Ge­wicht von je­weils drei Ton­nen ha­ben. Da­bei zog er sich ei­ne star­ke Bein­quet­schung zu und muss­te durch ei­nen Not­arzt be­han­delt wer­den. An­schlie­ßend wur­de er in ein Kran­ken­haus ge­bracht.

Zu­nächst war man bei den Hel­fern da­von aus­ge­gan­gen, dass der Ar­bei­ter ein­ge­klemmt sei. Dar­auf­hin rück­ten 15 Feu­er­wehr­leu­te in fünf Fahr­zeu­gen aus. Die­se muss­ten je­doch nicht ein­grei­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.