Tes­la er­löst er­heb­lich mehr

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Palo Alto (dpa). Der Elek­tro­au­to­bau­er Tes­la hat die Er­war­tun­gen im zwei­ten Quar­tal über­trof­fen und liegt bei der Pro­duk­ti­on des Mo­del 3 im Plan. Die Nach­fra­ge nach dem ers­ten Mit­tel­klas­se­wa­gen des Kon­zerns von TechMil­li­ar­där Elon Musk ist wei­ter­hin rie­sig: Seit die ers­ten 30 Ex­em­pla­re am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de an Käu­fer über­ge­ben wur­den, gin­gen im Schnitt 1 800 Re­ser­vie­run­gen pro Tag ein. Das ver­kün­de­te Musk in sei­nem Quar­tals­brief an die Ak­tio­nä­re. Der Rum­mel um Tes­las Vor­stoß in den brei­te­ren Markt ist enorm. Ei­ni­ge Ana­lys­ten trau­en der Fir­ma zu, den E-An­trieb mit dem Mo­del 3 in den Main­stream zu brin­gen.

Ver­g­li­chen mit dem Vor­jah­res­wert spran­gen die Er­lö­se im zwei­ten Quar­tal um rund 120 Pro­zent auf 2,8 Mil­li­ar­den Dol­lar (2,4 Mil­li­ar­den Eu­ro). Der Ver­lust nahm zwar von 293 auf 336 Mil­lio­nen Dol­lar zu, fiel da­mit aber den­noch deut­lich ge­rin­ger aus als an­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.