Woh­nen auf dem Was­ser

Ho­he Miet­prei­se trei­ben vie­le Men­schen in Lon­don auf Haus­boo­te

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT - Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Char­lot­te Zink

Lon­don (dpa). Ei­ne Ba­de­wan­ne am Ka­min­ofen, ei­ne ge­räu­mi­ge Wohn­kü­che und ein Dop­pel­bett mit Blick auf den Ster­nen­him­mel: Das Zu­hau­se von Char­lie McLa­ren bie­tet ei­ni­ges, von dem vie­le Men­schen träu­men. Im Bauch ei­nes ehe­ma­li­gen Fracht­Boo­tes hat sich der 67-Jäh­ri­ge ei­nen mo­der­nen Wohn­raum ein­ge­rich­tet, in dem er mit sei­ner Freun­din lebt. In Sicht­wei­te der Lon­do­ner To­wer Bridge schau­kelt sei­ne 32 Me­ter lan­ge „Viod II“auf der Them­se an ei­nem Steg der Her­mi­ta­ge Moo­rings. Ne­ben dem des Rent­ners lie­gen dort noch 17 wei­te­re his­to­ri­sche Boo­te. Dar­in woh­nen Fa­mi­li­en, jun­ge Be­rufs­tä­ti­ge und Rent­ner wie McLa­ren. Für Tau­sen­de ist das Le­ben auf dem Was­ser in Lon­don zu ei­ner be­lieb­ten Al­ter­na­ti­ve zu teu­ren Miet­woh­nun­gen ge­wor­den. An die­sem An­le­ge­platz je­doch geht es den Men­schen um mehr als um Miet­prei­se.

„Es ist et­was Be­son­de­res, mit­ten in Lon­don all sei­ne Nach­barn beim Na­men zu ken­nen“, sagt Char­lie McLa­ren. Im Som­mer fah­ren manch­mal al­le mit ih­ren Boo­ten zu­sam­men ans Meer oder tref­fen sich zum Gril­len. Dar­über hin­aus be­trei­ben die Be­woh­ner ei­ne Cha­ri­ty-Or­ga­ni­sa­ti­on, die Kin­dern Wis­sen über die Them­se ver­mit­telt. Der Haupt­grund, aus dem McLa­ren vor fast 50 Jah­ren zum ers­ten Mal auf ein Boot zog und vor drei Jah­ren sei­ne „Viod II“kauf­te, ist je­doch nicht die be­son­de­re Ge­mein­schaft. „Es gibt mir ein Ge­fühl von Frei­heit“, sagt er. Für die­ses Le­ben mit sei­ner Part­ne­rin zahlt der ehe­ma­li­ge Jour­na­list im Mo­nat um­ge­rech­net rund 1 000 Eu­ro. Dar­in in­be­grif­fen sind ei­ne Ge­mein­de­steu­er, Kos­ten für Hei­zung und war­mes Was­ser, In­stand­hal­tungs­ar­bei­ten und ei­ne Ver­wal­tungs­ge­bühr für den An­ker­platz.

An Land zah­len An­woh­ner in glei­cher La­ge laut Im­mo­bi­li­en-Agen­tur Fox­tons schon für ein Zim­mer mit in­te­grier­ter Kü­che und klei­nem Bad rund 1 700 Eu­ro Mie­te pro Mo­nat.

WÜR­DE NICHT MEHR TAU­SCHEN WOL­LEN: Charles McLa­ren ge­nießt die Frei­heit, die ein Le­ben auf ei­nem Haus­boot mit sich bringt. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.