Re­bel­li­on ge­gen Ma­du­ro

Auf­stand laut Re­gie­rung nie­der­ge­schla­gen / Meh­re­re Fest­nah­men

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Ca­ra­cas (dpa). Die be­fürch­te­te Er­rich­tung ei­ner Dik­ta­tur hat in Ve­ne­zue­la ei­ne Re­bel­li­on ge­gen den so­zia­lis­ti­schen Staats­chef Ni­colás Ma­du­ro aus­ge­löst. Bei der so­ge­nann­ten „Ope­ra­ti­on Da­vid“griff ei­ne be­waff­ne­te Grup­pe ges­tern den Mi­li­tär­kom­plex Pa­ra­ma­cay in Va­len­cia an. Der An­griff konn­te nach Mi­li­tär­an­ga­ben nie­der­ge­schla­gen wer­den. Die So­zia­lis­ten spra­chen von ei­ner „Ter­ror-Atta­cke“. Sie­ben Men­schen wur­den fest­ge­nom­men. Es soll ver­sucht wor­den sein, das Waf­fen­la­ger der Ka­ser­ne ein­zu­neh­men. Zu­vor hat­te die scharf kri­ti­sier­te neue Ver­fas­sungs­ge­ben­de Ver­samm­lung in der ers­ten Ar­beits­sit­zung Ge­ne­ral­staats­an­wäl­tin Lui­sa Or­te­ga Diáz ab­ge­setzt. Sie hat­te mit Ein­sprü­chen ver­sucht, Ma­du­ro zu stop­pen. Über­ra­schend war an­ge­sichts der Um­wäl­zun­gen, dass der Chef der Op­po­si­ti­ons­par­tei, Leo­pol­do López, von ei­nem Mi­li­tär­ge­fäng­nis wie­der in den Haus­ar­rest ent­las­sen wur­de.

Fo­to: AFP

DIE STREIT­KRÄF­TE im von Un­ru­hen er­schüt­ter­ten Ve­ne­zue­la ha­ben nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­nen An­griff auf ei­nen Mi­li­tär­stütz­punkt nie­der­ge­schla­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.