Kret­sch­mann of­fen für CDU und SPD

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Stutt­gart (dpa/lsw). Ba­den-Würt­tem­bergs Mi­nis­ter­prä­si­dent Win­fried Kret­sch­mann (Grü­ne) hält trotz mä­ßi­ger Um­fra­ge­wer­te ein zwei­stel­li­ges Er­geb­nis für sei­ne Par­tei bei der Bun­des­tags­wahl für denk­bar. Er räum­te im In­ter­view zu­gleich ein, dass die Grü­nen in der Ver­gan­gen­heit stra­te­gi­sche Feh­ler ge­macht hät­ten. Zu mög­li­chen Ko­ali­tio­nen nach der Wahl sag­te Mi­nis­ter­prä­si­dent Kret­sch­mann: „Wir sind of­fen für ei­ne Ko­ali­ti­on mit der Uni­on. Wir sind aber auch of­fen für ei­ne Ko­ali­ti­on mit der SPD.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.