Mas­ti­aux: 2017 wie­der Ge­winn

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Karls­ru­he (lsw/nbr). Nach ei­nem her­ben Mil­li­ar­den­ver­lust sieht EnBW-Vor­stands­chef Frank Mas­ti­aux wie­der Licht für Deutsch­lands dritt­größ­ten Ener­gie­ver­sor­ger. Mas­ti­aux rech­net für das Ge­samt­jahr wie­der mit ei­nem po­si­ti­ven Kon­zern­er­geb­nis. Man wer­de „2017 auch un­ter dem Strich wie­der Ge­winn ma­chen“, sag­te Mas­ti­aux, dem „Süd­ku­rier“. Al­ler­dings gel­te das nur, wenn kei­ne ne­ga­ti­ven ex­ter­nen Fak­to­ren auf­trä­ten, die das Un­ter­neh­men selbst nicht be­ein­flus­sen kön­ne, füg­te er an. Im ers­ten Halb­jahr 2017 kam die EnBW – auch durch Son­der­ef­fek­te – un­ter dem Strich auf 1,68 Mil­li­ar­den Eu­ro Ge­winn.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.