Zu­ma bleibt im Amt

Süd­afri­kas Staats­chef über­steht Miss­trau­ens­vo­tum

Pforzheimer Kurier - - POLITIK - Ja­cob Zu­ma

Kap­stadt (AFP). Der süd­afri­ka­ni­sche Prä­si­dent Ja­cob Zu­ma (Fo­to: AFP) hat ein Miss­trau­ens­vo­tum im Par­la­ment über­stan­den: Der Op­po­si­ti­on ge­lang es ges­tern bei der ge­hei­men Ab­stim­mung nicht, ge­nü­gend Stim­men für die Ab­set­zung des Staats­chefs zu fin­den.

Nach An­ga­ben von Par­la­ments­prä­si­den­tin Ba­le­ka Mbe­te stimm­ten 198 Ab­ge­ord­ne­te ge­gen den An­trag, 177 un­ter­stütz­ten ihn. Da­mit bleibt der un­ter Kor­rup­ti­ons­ver­dacht ste­hen­de Prä­si­dent im Amt. Zu­ma hat be­reits mehrfach Miss­trau­ens­an­trä­ge der Op­po­si­ti­on über­stan­den – al­ler­dings in of­fe­ner Ab­stim­mung. Die Op­po­si­ti­on hat­te ver­geb­lich ge­hofft, bei der ge­hei­men Ab­stim­mung un­zu­frie­de­ne Ab­ge­ord­ne­te aus Zu­mas Par­tei, dem Afri­ka­ni­schen Na­tio­nal­kon­gress (ANC), auf ih­re Sei­te zie­hen zu kön­nen. Die Re­gie­rungs­par­tei ANC ver­fügt im Par­la­ment über ei­ne kla­re Mehr­heit von 249 der 400 Sit­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.