Ra­s­an­tes Tem­po

Pforzheimer Kurier - - FERNSEHEN -

„Re­tor­ten­städ­te – Wie In­di­en den Fort­schritt plant“(3sat, 20.15 Uhr): An­ge­sichts der stin­ken­den Rauch­wol­ken von ab­ge­fa­ckel­ten Fahr­zeu­gen und der wüs­ten Pro­test­stür­me ge­gen den G-20-Gip­fel ging in Ham­burg zu­letzt ziem­lich un­ter, dass das welt­wei­te Wachs­tum nicht nur von den gro­ßen In­dus­trie­na­tio­nen vor­an­ge­peitscht wird. Auch in den so­ge­nann­ten Schwel­len­län­dern – al­len vor­an in Chi­na und In­di­en – wird Wirt­schafts­ge­schich­te ge­schrie­ben. Die­se Do­ku­men­ta­ti­on ist Aus­gangs­punkt für ei­nen The­men­abend des Kul­tur­sen­ders, der sich auf das wich­ti­ge Da­tum des 15. Au­gusts be­zieht: 1947 fei­er­te In­di­en die Los­lö­sung vom Bri­ti­schen Em­pi­re.

Das Tem­po der Ve­rän­de­run­gen auf dem Sub­kon­ti­nent ist atem­be­rau­bend. An­ge­sichts der an­hal­ten­den Be­völ­ke­rungs­ex­plo­si­on und der Ent­wick­lung vor al­lem auf dem Di­enst­leis­tungs- und Tech­nik-Sek­tor ste­hen indische Po­li­ti­ker vor gi­gan­ti­schen Her­aus­for­de­run­gen. Der Woh­nungs­bau ist ei­nes der drän­gends­ten Themen. Al­lein 100 neue Mil­lio­nen­städ­te sol­len Platz für ei­ne auf­stre­ben­de Mit­tel­schicht bie­ten. Der The­men­abend wird fort­ge­setzt mit „In­di­ens Hei­rats­busi­ness“(21.00 Uhr) und „In­di­en – Licht und Schat­ten“(21.40 Uhr). tsch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.