Wohl und We­he in Kom­mu­nen

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Gü­ters­loh/Stutt­gart (dpa). Die Kom­mu­nen in Deutsch­land ha­ben im ver­gan­ge­nen Jahr er­neut ei­nen Mil­li­ar­den­über­schuss er­wirt­schaf­tet. Der Kom­mu­na­le Fi­nanz­re­port der Ber­tels­man­nStif­tung be­zeich­net 2016 mit ei­nem Plus von 4,5 Mil­li­ar­den Eu­ro so­gar als bes­tes

Zwi­schen Dau­er­kri­se und Mil­li­ar­den­über­schuss

Jahr seit 2008. Vor al­lem Städ­te, Krei­se und Ge­mein­den in Bay­ern und Ba­denWürt­tem­berg sorg­ten für den Über­schuss. Doch nicht al­len Kom­mu­nen geht es gut, et­wa je­de fünf­te steckt in der Dau­er­kri­se, heißt es in dem Be­richt. Aus­schlag­ge­bend für das gu­te Ge­samt­er­geb­nis sei­en ge­stie­ge­ne Ein­nah­men: Be­son­ders hö­he­re Steu­ern und Zu­wei­sun­gen sorg­ten für das Plus von sechs Pro­zent. Wäh­rend vor al­lem Kom­mu­nen in Nord­rhein-West­fa­len und Rhein­lan­dP­falz mit Ver­bind­lich­kei­ten kämpf­ten, glänz­ten Bay­ern und Ba­den-Würt­tem­berg durch ho­he Wirt­schafts­kraft und In­ves­ti­tio­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.