Reist der Papst nach Russ­land?

Pforzheimer Kurier - - POLITIK -

Rom (AFP). Der Va­ti­kan stellt die Wei­chen für ei­nen his­to­ri­schen Be­such von Papst Fran­zis­kus in Russ­land. Kar­di­nal­staats­se­kre­tär Pie­tro Pa­ro­lin kün­dig­te in ei­nem jetzt ver­öf­fent­lich­ten In­ter­view mit der ita­lie­ni­schen Zei­tung „Cor­rie­re del­la Se­ra“ei­ne Rei­se nach Mos­kau an, die der Vor­be­rei­tung ei­nes Be­suchs des Paps­tes die­nen sol­le. Un­ter an­de­rem wer­de er in Mos­kau den rus­sisch-or­tho­do­xen

Be­such in Mos­kau wä­re his­to­ri­sche Pre­mie­re

Pa­tri­arch Ky­rill I. tref­fen, um die mög­li­che Rei­se des Pon­ti­fex zu be­spre­chen, so Pa­ro­lin.

„Mit Got­tes Hil­fe hof­fe ich, Schrit­te in die­se Rich­tung zu un­ter­neh­men“, sag­te Pa­ro­lin, der als zweit­mäch­tigs­ter Mann im Va­ti­kan gilt. Der Hei­li­ge Stuhl in­ter­es­sie­re sich „in be­son­de­rem Ma­ße“für Ost­eu­ro­pa, un­ter an­de­rem we­gen „der rei­chen re­li­giö­sen und kul­tu­rel­len Tra­di­tio­nen“. We­gen der Spal­tung der rö­misch-ka­tho­li­schen und der or­tho­do­xen Kir­che hat bis­her noch kein mo­der­ner Papst Russ­land be­sucht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.