Ross­mann ko­ope­riert

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Mün­chen/Berlin (dpa). Der Dro­ge­rie-Rie­se Ross­mann und Kon­kur­rent des Bran­chen­füh­rers dm aus Karls­ru­he baut sein On­li­ne-Ge­schäft durch ei­ne Ko­ope­ra­ti­on mit Ama­zon aus. Zu­nächst in Berlin kön­nen Kun­den des Abo-Di­ens­tes Ama­zon Pri­me sich rund 5 000 Ar­ti­kel aus dem Ross­mann-Sor­ti­ment bin­nen ei­ner St­un­de lie­fern las­sen.

Dar­un­ter sei­en ne­ben Haus­halts­ar­ti­keln und Kos­me­tik auch Ba­by­pro­duk­te und Le­bens­mit­tel, teil­te Ama­zon ges­tern mit. Zu­vor hat­te die „Le­bens­mit­tel Zei­tung“über die Zu­sam­men­ar­beit be­rich­tet, die

Mit Ama­zon ein On­li­ne-An­ge­bot

rund ein Drit­tel des Ross­mann-An­ge­bots um­fas­se. Da­mals hat­te es un­ter Be­ru­fung auf in­for­mier­te Krei­se auch ge­hei­ßen, im Er­folgs­fall kön­ne die Ko­ope­ra­ti­on auf Mün­chen aus­ge­wei­tet wer­den. Ama­zon stel­le die On­li­ne-Platt­form so­wie die Lo­gis­tik.

Ross­mann ver­kauft sei­ne Ar­ti­kel auch über die ei­ge­ne Web­site, al­ler­dings mit ge­wöhn­li­chen Ver­san­dLie­fer­zei­ten. Ama­zon be­treibt mit Pri­me Now ei­nen ei­ge­nen schnel­len Lie­fer­dienst für Nut­zer sei­nes kos­ten­pflich­ti­gen Abo-An­ge­bots. Die Ar­ti­kel wer­den in­ner­halb ei­ner St­un­de oder zu ei­nem fest­ge­leg­ten Zeit­punkt zu­ge­stellt. In Ham­burg und Berlin star­te­te der On­li­neHänd­ler auch sei­nen Di­enst Ama­zon Fresh, der mit fri­schen Le­bens­mit­teln Su­per­märk­ten Kon­kur­renz macht.

SCHNEL­LER zum Kun­den: Fi­lia­list Dirk Roß­mann. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.