Kla­ge ge­gen Tier­schutz­ver­ein

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Karls­ru­he (ke). Per Kla­ge ficht der Karls­ru­her Ex-Ober­bür­ger­meis­ter Ger­hard Sei­ler den Wech­sel im Vor­stand beim Tier­schutz­ver­ein Karls­ru­he und Um­ge­bung an. Des­sen Vor­sit­zen­de Hein­ke Sa­lisch war über­ra­schend ab­ge­wählt wor­den – Sei­ler zu­fol­ge, weil sie sich da­für ein­setz­te, du­bio­se „fi­nan­zi­el­le Prak­ti­ken“im Ver­ein auf­zu­klä­ren.

Sa­lischs „in­ter­ne Geg­ner“im Ver­eins­vor­stand hät­ten oh­ne ihr Wis­sen von 2011 bis 2015 im Karls­ru­her Tier­heim ei­ne „schwar­ze Kas­se“un­ter­hal­ten, so der Ex-OB. Karls­ru­he

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.